Das Salz der Erde

...Die Musik und die Texte der Onkelz. Welche Songs bewegen Euch? Welche Alben und Texte findet ihr am spannendsten? Worüber muss man sprechen?
5. Sep 2015, 21:22


  • Hallo,

    habe vor Jahren mal auf YouTube mir das Konzert mit dem Titel "Das Salz der Erde" angehört.
    War wohl so ende der 80´iger, nachdem Kevin bei einem Song sich im Text vertan hat entschuldigte er sich damit das es das erste Konzert (Mit Ausnahme des Vortags) seit Jahren sei.

    In der Timeline sind Hier 2 Videos, die Zeitlich dazu passen würde, und nun meine Frage, ob es dieses Konzert als ganzes irgendwo Offiziell Veröffentlicht gab, oder nur als Bootleg?
    Das Drama beginnt, gottverdammt erschreckend - Die Köpfe werden rollen, und niemand, niemand kann sich retten.
    Erik
     
    Beiträge: 117
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:26

6. Sep 2015, 00:44


  • "Das Salz der Erde" ist ein Live-Bootleg-Mitschnitt den es in keiner Form als offizielle VÖ in Bild- oder Audioformat gibt.
    Es handelt sich um ein Konzert von 1989 in Wiesbaden, welches eigentlich bekannter ist als "Freddy's New Nightmare", welches es ebenfalls als Audio- und Video-Bootleg gibt. "Das Salz der Erde" ist eigentlich eine Kopie eines Bootlegs bei dem nur das Cover verändert wurde. "Freddy's New Nightmare" ist mit ein paar Songs mehr die ungeschnitte Fassung dieses Konzerts.
    Unter diesem Titel findest Du einige Clips bei YT.
    Confiteor … quia peccavi nimis cogitatione, verbo, opere et omissione
    El mal está por todas partes
    MaKe04
     
    Beiträge: 24
    Registriert: 12. Feb 2014, 18:02
    Wohnort: Köllefornia



Zurück zu Diese Lieder sagen mehr als tausend Worte....






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron