Euer erstes Konzert?

...Die Musik und die Texte der Onkelz. Welche Songs bewegen Euch? Welche Alben und Texte findet ihr am spannendsten? Worüber muss man sprechen?
5. Jul 2015, 17:45


  • Würde gerne einmal wissen, was euer erstes Konzert war? Erinnerungen? Bei mir war es 2002 in Wr. Neustadt - Arena Nova. War einer meiner schönsten Tage die Jungs vor meinen Augen zu sehen...

    Lasst hören
    ...War die Straße zu lang und einsam warn die Onkelz das Benzin...
    AugartenOnkelz
     
    Beiträge: 333
    Registriert: 5. Jun 2015, 13:11

5. Jul 2015, 18:59


  • böhse seit 00?!
    Hannoi 04
    ESW LR 05, I+II, Band 2654 Tage an
    FFM 07, 27 Jahre BÖHSE
    HHR 14, I+II
    HHR 15, I+II
    Bremen 16
    Dortmund 16, I
    Hannoi 16, I+II
    FFM 16, III
    B.O.S.C.6348
    Maggi6348
     
    Beiträge: 8436
    Registriert: 10. Feb 2014, 17:12
    Wohnort: LK HM

5. Jul 2015, 19:27

8. Aug 2015, 23:42

11. Aug 2015, 21:27


  • Barbara hat geschrieben:Ich war leider auf noch keinen Onkelz Konzert.

    Kannst du ja nächstes Jahr nachholen ;)
    ...War die Straße zu lang und einsam warn die Onkelz das Benzin...
    AugartenOnkelz
     
    Beiträge: 333
    Registriert: 5. Jun 2015, 13:11

18. Jun 2016, 21:19

1. Jul 2016, 09:00


  • Böhse 1980 hat geschrieben:La Ultima Tour am 3.9.2004 in Ulm - Donauhalle das Konzert war einfach der Hammer für das erste mal.

    warum?

    Mein erstes war irgendwann Ende der 90er in Erfurt. Abgesehen davon daß es in Dunkeldeutschland war, war es ganz ordentlich.
    Erinnern kann ich mich nur mehr wenig, was aber eher nicht an der Kifferei davor lag. Mein Stiefvater hat mich ganz schön abgefüllt gehabt. Dieser scheiß amaretto. lol.
    Pillenschlucker
     
    Beiträge: 78
    Registriert: 7. Jun 2016, 10:49

7. Jul 2016, 15:36


  • Pillenschlucker hat geschrieben:
    Böhse 1980 hat geschrieben:La Ultima Tour am 3.9.2004 in Ulm - Donauhalle das Konzert war einfach der Hammer für das erste mal.

    warum?

    Mein erstes war irgendwann Ende der 90er in Erfurt. Abgesehen davon daß es in Dunkeldeutschland war, war es ganz ordentlich.
    Erinnern kann ich mich nur mehr wenig, was aber eher nicht an der Kifferei davor lag. Mein Stiefvater hat mich ganz schön abgefüllt gehabt. Dieser scheiß amaretto. lol.


    Da kommen Erinnerungen hoch... geil
    ...War die Straße zu lang und einsam warn die Onkelz das Benzin...
    AugartenOnkelz
     
    Beiträge: 333
    Registriert: 5. Jun 2015, 13:11



Zurück zu Diese Lieder sagen mehr als tausend Worte....






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron