Alte Homepages und neues Wiki

...Die Musik und die Texte der Onkelz. Welche Songs bewegen Euch? Welche Alben und Texte findet ihr am spannendsten? Worüber muss man sprechen?


  • Hallo,
    da es ja jetzt wirklich so ist dass die Onkelz wieder weitermachen fände ich es schön wenn man ein gedultetes, vielleicht sogar von den Onkelz selber unterstütztes wiki geben würde. Die alte Seiten von dunklerort.net gibt es zum Beispiel nicht mehr( Ich weiss im Webarchiv schon, es wird aber nicht aktuallisiert) und gonzotabs.net hat rechtliche Probleme und die Inhalte werden so auch nicht mehr direkt angezeigt. Die beiden Seiten fande ich früher sehr nützlich und interessant um Background informationen zu erhalten und Gitarren Tabs und so, wenn ein wiki nicht möglich sein sollte dann wenigstens diese Seiten wieder aktivieren.
    Aber am besten wäre es wirklich diese inhalte der Seiten auf in ein neues Wiki einzufügen, oder wenigstens die Grundlage zu bilden dass es dann die Fans selber machen, und dass man alte Informationen an einem zentralen Ort sammeln könnte. Alben, Bootlegs, Erscheinungsdaten, Songs, Texte, Bedeutung, Ansagen, Setlists, Tourdaten, Technik, Merchandise,... als Beispiel kenne ich das Wiki von der Band muse( http://www.musewiki.org/MuseWiki ), könnt ja mal reingucken.
    Fände es auf jedenfall Klasse wenn es sowas mal geben würde, und wenn sich Leute finden würden die vielleicht ein Grundgerüst bauen was dann von allen Fans nach und nach mit Inhalten gefüllt wird und von den Onkelz selber geduldet oder sogar unterstützt wird, für die Fans!
    Delwohtar
     
    Beiträge: 6
    Registriert: 25. Jun 2014, 17:14



  • Über sowas denke ich schon seit über 15 Jahren nach. Letztlich bleibe ich immer bei 3 Problemen hängen:

    a) der Finanzierung
    b) der Menge an Arbeit
    c) das rechtliche Minenfeld, was man mit legalen Mitteln einfach nicht entschärfen kann

    Wenn man es irgendwie schafft, diese Probleme geregelt zu bekommen, dann wäre sowas sicherlich ein lohnendes Projekt. Alleine schon eine komplette Datenbank der Lyrics, mit Bewertungs-, Schlagwort-, und Kommentarsystem sowie ein möglichst umfassendes und gut aufbereitetes Pressearchiv wären überfällig.
    Onkelz 2.0: "Friends" statt Fanz
    Krueger
     
    Beiträge: 329
    Registriert: 22. Jan 2014, 16:56



  • So ein Onkelz Nachschlagewerk würde ich sehr gut finden.

    Auf der alten Seite gibt es ja noch die Timelime... und in die habe ich damals immer sehr gern geblättert.

    Nur ist diese nicht mehr Aktuell und als Modern kann man den Aufbau nun auch nicht mehr bezeichnen.

    Würde mich freuen wenn sich da in der richtung mal was tut. Gute Idee!

    Übrigens finde ich auch das man mal die Homepage bearbeiteten könnte... steht zwar das wichtigste drin aber für so eine große Band ist das Design/ Aufbau echt mist.

    Aber wer weiß ob sich sowas noch lohnt. Die meisten Fans kommunizieren eh auf Facebook.
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17



  • ja..die hp braucht mehr glitzer und klunker..so glöckler-like wäre was feines.
    ~REGENBOGEN~

    "Der Friede stellt sich niemals überraschend ein. Er fällt nicht vom Himmel wie der Regen.
    Er kommt zu denen, die ihn vorbereiten.
    "
    Kascha
     
    Beiträge: 15783
    Registriert: 20. Jan 2014, 20:17



  • Kascha hat geschrieben:ja..die hp braucht mehr glitzer und klunker..so glöckler-like wäre was feines.

    N Glö"ö"ckler schreibt man mit doppeltem Ö:)... *knutschi*
    Es gibt Menschen, die der lebende Beweis dafür sind, dass ein komplettes Versagen des Gehirns nicht zwangsläufig zum Tod führt!
    IsilyOi
     
    Beiträge: 1168
    Registriert: 31. Jan 2014, 14:19
    Wohnort: dort wo man mich haben möchte...



  • echt jetzt? .. ich schäm mich ^^ ..wirklich! :*
    ~REGENBOGEN~

    "Der Friede stellt sich niemals überraschend ein. Er fällt nicht vom Himmel wie der Regen.
    Er kommt zu denen, die ihn vorbereiten.
    "
    Kascha
     
    Beiträge: 15783
    Registriert: 20. Jan 2014, 20:17



  • Delwohtar hat geschrieben:Hallo,
    da es ja jetzt wirklich so ist dass die Onkelz wieder weitermachen fände ich es schön wenn man ein gedultetes, vielleicht sogar von den Onkelz selber unterstütztes wiki geben würde. Die alte Seiten von dunklerort.net gibt es zum Beispiel nicht mehr( Ich weiss im Webarchiv schon, es wird aber nicht aktuallisiert) und gonzotabs.net hat rechtliche Probleme und die Inhalte werden so auch nicht mehr direkt angezeigt. Die beiden Seiten fande ich früher sehr nützlich und interessant um Background informationen zu erhalten und Gitarren Tabs und so, wenn ein wiki nicht möglich sein sollte dann wenigstens diese Seiten wieder aktivieren.
    Aber am besten wäre es wirklich diese inhalte der Seiten auf in ein neues Wiki einzufügen, oder wenigstens die Grundlage zu bilden dass es dann die Fans selber machen, und dass man alte Informationen an einem zentralen Ort sammeln könnte. Alben, Bootlegs, Erscheinungsdaten, Songs, Texte, Bedeutung, Ansagen, Setlists, Tourdaten, Technik, Merchandise,... als Beispiel kenne ich das Wiki von der Band muse( http://www.musewiki.org/MuseWiki ), könnt ja mal reingucken.
    Fände es auf jedenfall Klasse wenn es sowas mal geben würde, und wenn sich Leute finden würden die vielleicht ein Grundgerüst bauen was dann von allen Fans nach und nach mit Inhalten gefüllt wird und von den Onkelz selber geduldet oder sogar unterstützt wird, für die Fans!


    wende dich doch bzgl der duldung an die onkelz selbst und sollte es grünes Licht geben kann man die restlichen punkte angehen; )
    ...it's good to know who hates you and it is good to be hated by the right people....
    ToughEnough
     
    Beiträge: 2155
    Registriert: 29. Jan 2014, 10:54
    Wohnort: MINGA OIDA!



  • ToughEnough hat geschrieben:
    wende dich doch bzgl der duldung an die onkelz selbst und sollte es grünes Licht geben kann man die restlichen punkte angehen; )


    lol, der war gut
    Onkelz 2.0: "Friends" statt Fanz
    Krueger
     
    Beiträge: 329
    Registriert: 22. Jan 2014, 16:56



  • An so einem Nachschlagewerk arbeiten mir schon seit den Tagen nach Hockenheim. Ein Onkelz Nachschlagewerk mit neuen, seltenen oder bekannten Informationen an einer zentralen Stelle.Das wegfallen der Timeline und einiger wirklich Mehrwert bringenden Websites in Bezug auf die Onkelz hat uns auf die Idee gebracht. Die hier genannte Probleme bei der Umsetzung waren sicher auch bei uns Thema aber ich denke das ist im Griff. Es ist auch nicht nur bei "denken" geblieben, sondern es wird auch schon fleissig in die Tasten gehauen. Das Problem. Aus 5 Leuten sind am ende zwei geworden die sich der Sache annehmen. Das alles ist sehr Zeitintensiv , ich hab bis jetzt schon unzaehlige Stunden mit dem verlinken von bestehenden Inhalt verbracht. Der Urlaub diese Woche verhilft vielleicht dazu, dass ein kleine Teilbereich fertiggestellt wird um das ganze mal als Vorschau zu verdeutlichen. Ansonsten kann sich auch gerne wer -ernsthaft-Interesse hat sich einzubringen per PM melden
    sgt.pepper
     
    Beiträge: 316
    Registriert: 21. Jan 2014, 00:43
    Wohnort: Aschaffenburg



Zurück zu Diese Lieder sagen mehr als tausend Worte....






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron