Der nette Mann: Original oder doch Fälschung?

...Die Musik und die Texte der Onkelz. Welche Songs bewegen Euch? Welche Alben und Texte findet ihr am spannendsten? Worüber muss man sprechen?







  • cycelle hat geschrieben:und ? Problem gelöst ?


    Ist ja kein wirkliches Problem.

    Da gibt es eben eine Stelle, welche mich überlegen lässt, das es vielleicht doch nicht die originale sei.
    Habe noch einen anderen Hinweis bekommen, wie ich mich orientieren kann.
    Ich vergleiche das so nachher echt mal alles 1 zu 1 so ab.
    Mfg
    jungeronkel
     
    Beiträge: 18
    Registriert: 16. Feb 2014, 06:34



  • also ich denke dass der nette mann eine fälschung ist. hört sich doch garnicht nach kevin an die stimme.
    sub7flo
     





  • sub7flo hat geschrieben:also ich denke dass der nette mann eine fälschung ist. hört sich doch garnicht nach kevin an die stimme.

    In meiner Liste der besten Kommentare ganz weit oben
    Na heast
    Peterle
     
    Beiträge: 2071
    Registriert: 31. Jan 2014, 22:30
    Wohnort: Im Land der vergebenen Chancen



  • Hi Jungeronkel,
    bin eher durch Zufall auf die Seite gelandet,aber vielleicht habe ich Abhilfe für Dich?! Da ich auch ganz neu hier bin,hoffe ich das es mit den Link richtig ist.Also-ich habe von meiner LP ein Video erstellt (Bilder+einige Lieder)die kannste Dir auf Netzr.de ansehen.Allerdings müßtest Du dich da anmelden,habe ich auch erst die Tage gemacht(kostenlos).Ich möchte das Video nicht Öffentlich stellen...von daher.Auf Vidup habe ich auch eins,da ist die Quali allerdings Schrott.
    Zur LP...habe den Netten Mann 1984 damals selber gekauft....also 1.Hand.... und nicht 100% sondern 1000% ne Orginale!!!!!
    Es haben sich damals viele Platten angesammelt,und so habe ich einen kleinen Teil an LP`s+EP`s im Video eingefügt.Die Bilder sollen nur vermitteln das es sich ausschließlich um Orginale handelt!!!Wer was anders behauptet....sorry der hat noch nie ne Orginale gesehen oder ist evtl.einfach zu jung :-)
    Möchte hier niemanden zu Nahe treten,soll vielleicht einfach nur ne Hilfe sein....Kaufen kann ich mir davon ja eh nichts.
    Hier der Link http://netzr.de/private/videos/Fr6RPuf/

    Hoffe das funktioniert...dann kannste mal vergleichen.....Gruß
    LonelyBoy
     
    Beiträge: 1
    Registriert: 14. Apr 2014, 11:53




  • Hallo,

    ich wollte nicht noch ein neuen Thread zum Thema aufmachen. Kurz und schmerzlos, kann man an den Bildern erkennen, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handelt? (das sind mehrere Bilder, falls ihr es übersehen solltet)

    http://imgur.com/kjbM8eZ,fhtSOAV,CPPdOK ... AX,uzXNxhd
    Bück dich hoch! Komm steiger den Profit! Bück dich hoch! Sonst wirst du ausgesiebt!
    Stephan90
     
    Beiträge: 99
    Registriert: 10. Jul 2015, 20:29



  • Onkelzvinyl.de auschecken. Da sieht man Original und Fake.
    böhse seit 00?!
    Hannoi 04
    ESW LR 05, I+II, Band 2654 Tage an
    FFM 07, 27 Jahre BÖHSE
    HHR 14, I+II
    HHR 15, I+II
    Bremen 16
    Dortmund 16, I
    Hannoi 16, I+II
    FFM 16, III
    B.O.S.C.6348
    Maggi6348
     
    Beiträge: 8436
    Registriert: 10. Feb 2014, 17:12
    Wohnort: LK HM



  • Habe ich schon, aber sicher bin ich mir trotzdem nicht. Nehmen wird mal das Poster

    http://i.imgur.com/henNrAX.jpg

    Original

    http://www.onkelzvinyl.de/onkelz-origin ... t-back.jpg

    Beim Poster von Onkelzvinyl.de sieht man am rechten Rand noch den Kragen von Pe's Hemd, bei dem Foto von mir nicht.

    Kann man daraus bereits ableiten, dass es eine Fälschung ist, oder vlt. nur eine normale Abweichung bei der Produktion?

    Ich habe auch mal die Position des Front- und Back-Covers mit dem Original und den Fälschungen verglichen. Und ich persönlich finde es passt eigentlich ganz gut zum Original.

    Aber hier im Forum gibt es bestimmt Leute mit viel mehr Ahnung, die vlt. auch ein Exemplar haben, von dem sie wissen, dass es 100% original ist. Und bevor ich ne Menge Geld ausgebe hätte ich schon gerne eine 3. und vielleicht auch 4. Meinung, ob es ein Original oder nicht ist.
    Bück dich hoch! Komm steiger den Profit! Bück dich hoch! Sonst wirst du ausgesiebt!
    Stephan90
     
    Beiträge: 99
    Registriert: 10. Jul 2015, 20:29



Zurück zu Diese Lieder sagen mehr als tausend Worte....






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast