Frei

Im Herbst erscheint es, das neue Onkelz-Album: "MEMENTO". Das erste, seit der "Adios" aus dem Jahre 2004. Hier könnt ihr drauflos spekulieren, das Album auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, Lob, Kritik und Tadel loswerden. Wir freuen uns auf eure Meinungen. Endlich geht`s wieder los. Was lange unmöglich schien, wird in nicht mehr allzu langer Zeit Realität: Neue Noten der Onkelz. Tanzen wir!
16. Sep 2016, 21:38


  • Im Besitz nur der eigenen Seele und der Last des Lebens. Frei von Drogen und gesellschaftlichen Zwängen. Klingt als hätten Pearl Jam, Metallica und die Onkelz zusammen gevögelt und Kinder bekommen.
    BÖHSE seit 1997 / B.O.S.C. #1991 (21.10.2002)
    09.05.2000 - Erfurt
    30.06.2001 - Berlin
    05.06.2002 - Dresden
    28.09.2004 - Riesa
    17.06.2005 - Lausitzring
    18.06.2005 - Lausitzring
    20.06.2014 - Hockenheimring
    19.06.2015 - Hockenheimring
    10.12.2016 - Leipzig
    Onkel Kai
     
    Beiträge: 1568
    Registriert: 23. Jan 2014, 13:16
    Wohnort: Sachsen

16. Sep 2016, 22:47

20. Sep 2016, 09:23


  • Ich muss sagen, die Beschreibung macht mit im Moment am neugierigsten. "Im Besitz der Last des Lebens, aber frei von gesellschaftlichen Zwängen". Und dann noch mit dieser Umschreibung, wie das klingen soll. Ich bin schwer gespannt.
    dhelija
     
    Beiträge: 66
    Registriert: 20. Mai 2015, 11:31
    Wohnort: Pott

28. Okt 2016, 20:29

29. Okt 2016, 21:46


  • "Die fetten Jahre sind vorbei" ... denke mal, dass das ein Zitat ist und Referenz auf den dt. Spielfilm gleichen Namens von 2004 mit Schauspieler Daniel Brühl, der darin mit einer linken Clique in Villen einbricht und dort dieses Statement sprühend hinterlässt. Den wollte ich schon immer mal anschauen ...
    MadHatter
     
    Beiträge: 201
    Registriert: 7. Feb 2014, 14:30

2. Nov 2016, 14:23

2. Nov 2016, 17:20


  • Könnte hier, vielleicht auch von offizieller Seite aufgeschlüsselt werden was

    "Apodiktisches Reden" und eine "Karmische Thermik" ist?
    Das Drama beginnt, gottverdammt erschreckend - Die Köpfe werden rollen, und niemand, niemand kann sich retten.
    Erik
     
    Beiträge: 117
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:26

2. Nov 2016, 17:59


  • Erik hat geschrieben:Könnte hier, vielleicht auch von offizieller Seite aufgeschlüsselt werden was

    "Apodiktisches Reden" und eine "Karmische Thermik" ist?


    apodiktisch bedeutet im grunde "zweifellos korrekt". mit dem apodiktischen reden könnte wohl gemeint sein, dass man etwas behauptet und es als unumstößlich darstellt. z.b. sowas wie "die onkelz hören auf und es gibt definitiv kein zurück"

    karma ist denke ich klar, alles was man selbst in die welt bringt (handeln, denken, usw.) hat irgendwelche konsequenzen (man erntet, was man sät). thermik bezieht sich ja auf luftströmungen, also geht das auch in die richtung rückenwind. man hat scheisse gebaut und musste dafür büßen, aber wenn man nicht nur müll sondern auch viel gutes in die welt bringt, dann kann das auch neuen schub bringen wenn man ihn braucht. oder so ähnlich :)
    JMK
     
    Beiträge: 657
    Registriert: 30. Jan 2014, 12:44
    Wohnort: dehaam

3. Jan 2017, 23:40


  • MadHatter hat geschrieben:"Die fetten Jahre sind vorbei" ... denke mal, dass das ein Zitat ist und Referenz auf den dt. Spielfilm gleichen Namens von 2004 mit Schauspieler Daniel Brühl, der darin mit einer linken Clique in Villen einbricht und dort dieses Statement sprühend hinterlässt. Den wollte ich schon immer mal anschauen ...

    Vor langer Zeit gesehen und damals gemocht. Sollte ich mir nochmal ansehen.
    Kanzler
     
    Beiträge: 9321
    Registriert: 6. Feb 2014, 18:53
    Wohnort: West-Ostfalen

9. Jan 2017, 15:03


  • Der schwächste Track auf der Cd.

    Bezeichnend dass er auch am die wenigsten Klicks hier im Forum erhalten hat.

    Dieses "Hey - da ist noch Luft nach oben" ist doch der volle Tempobruch. Das nimmt den flow aus dem Song - der aber zugegeben zum Ende hin doch an Fahrt aufnimmt.
    Pillenschlucker
     
    Beiträge: 78
    Registriert: 7. Jun 2016, 10:49



Zurück zu MEMENTO - Das neue Onkelz Album






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron