Wo auch immer wir stehen

Im Herbst erscheint es, das neue Onkelz-Album: "MEMENTO". Das erste, seit der "Adios" aus dem Jahre 2004. Hier könnt ihr drauflos spekulieren, das Album auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, Lob, Kritik und Tadel loswerden. Wir freuen uns auf eure Meinungen. Endlich geht`s wieder los. Was lange unmöglich schien, wird in nicht mehr allzu langer Zeit Realität: Neue Noten der Onkelz. Tanzen wir!



  • Lily hat geschrieben:
    dhelija hat geschrieben:
    Dennis hat geschrieben:Gonzo hat tatsächlich "Wo auch immer..." (mit)getextet. Der Song beruht auf seiner Idee, der erste Vers und der Refrain entstammen seiner Feder, auf Stephans Konto gehen die Bridge und Vers zwo.

    Das ist aber auch die Ausnahme auf Memento. Alle anderen Texte sind ausschließlich Stephans Werk.


    Also ist die erste Strophe (z.T.) von Gonzo

    Der erste VERS!!
    Ein Vers ist noch keine Strophe.

    Würde heißen:

    "Wir sind wie Feuer und Eis......"
    Gonzo

    "Nirgends daheim, immer allein.
    Und doch bin ich der, der dich hört,
    wenn du schweigst"
    Stephan!

    Wenn nicht, fress ich meinen Besen!


    Deshalb hatte ich z.T. geschrieben, weil ich mir auch nicht sicher bin, wie es zu verstehen ist. Aber wenn mit Vers wirklich nur ein Vers, also zwei Zeilen gemeint ist, dann würde Dennis mit seiner Aussage nur den halben Text erfassen. Das macht irgendwie auch keinen Sinn. Aber ich geb dir recht: Die stelle mit "der dich hört, wenn du schweigst", hätte ich auch Stephan zugeordnet.

    Ich kann mich auch nicht so recht festlegen, wo die Strophe aufhört und die Bridge anfängt....
    dhelija
     
    Beiträge: 66
    Registriert: 20. Mai 2015, 11:31
    Wohnort: Pott



  • Für mich sind die beiden Bridges folgende:

    "Wer wird immer bei dir sein
    Un Sturm und Dunkelheit
    Wer schwört dir Treue
    Jetzt und alle Zeit

    Wessen Augen sind dein Spiegel
    Den Blick erwartungsvoll nach vorn
    Heute mehr als je zuvor"

    UND:

    "Nichts ist für die Ewigkeit
    Gesungen von dir
    Ist Zeit unseres Lebens
    Unser Anker im Hier

    Der Tod ist gewiss
    Am Ende warte ich auf dich
    Der Tod gewiss, die Stunde nicht"

    Und wenn ich das zuordnen müsste ginge bei mir die erste Bridge klar an Stephan, die zweite an Gonzo. :-)

    Wahrscheinlich ist es einfach eine Gemeinschaftsproduktion. Oder ist mit "geschrieben von Gonzo" evtl. nur die Musik gemeint?!
    Zuletzt geändert von Uncle am 4. Nov 2016, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.
    Dortmund 17.05.2000
    Dortmund 29.06.2002
    Loreley 19.07.2003
    Vaya con Tioz 17. + 18.06.2005
    Hockenheim 20. + 21.06.2014
    Hockenheim 19.06.2015
    Dortmund 24.11.2016
    Frankfurt 22.12.2016
    Uncle
     
    Beiträge: 109
    Registriert: 28. Jan 2014, 11:46



  • dhelija hat geschrieben:
    Lily hat geschrieben:
    dhelija hat geschrieben:
    Also ist die erste Strophe (z.T.) von Gonzo

    Der erste VERS!!
    Ein Vers ist noch keine Strophe.

    Würde heißen:

    "Wir sind wie Feuer und Eis......"
    Gonzo

    "Nirgends daheim, immer allein.
    Und doch bin ich der, der dich hört,
    wenn du schweigst"
    Stephan!

    Wenn nicht, fress ich meinen Besen!


    Deshalb hatte ich z.T. geschrieben, weil ich mir auch nicht sicher bin, wie es zu verstehen ist. Aber wenn mit Vers wirklich nur ein Vers, also zwei Zeilen gemeint ist, dann würde Dennis mit seiner Aussage nur den halben Text erfassen. Das macht irgendwie auch keinen Sinn. Aber ich geb dir recht: Die stelle mit "der dich hört, wenn du schweigst", hätte ich auch Stephan zugeordnet.

    Ich kann mich auch nicht so recht festlegen, wo die Strophe aufhört und die Bridge anfängt....

    Deshalb sag ich ja Verse....gemeint...kleine Strophen.

    " Wer wird immer bei dir sein....
    Gonzo

    "Wessen Augen sind dein Spiegel..."
    "Du bist nicht mehr du allein
    Ich bring dich heim....."
    Stephan

    ~~~~~Machs gut du schöne Zeit, auf wiedersehen~~~~~
    ~~In Memoriam BO-Forum *Januar 2014 † Januar 2017~~


    ~~~~~~~~~~~Die Zukunft ist für ALLE da!~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~Forum.Dunklerort~~~~~~~~~
    Lily
     
    Beiträge: 31457
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:17
    Wohnort: Ost Westfalen Lippe



  • Uncle hat geschrieben:Für mich sind die beiden Bridges folgende:

    "Wer wird immer bei dir sein
    Un Sturm und Dunkelheit
    Wer schwört dir Treue
    Jetzt und alle Zeit

    Wessen Augen sind dein Spiegel
    Den Blick erwartungsvoll nach vorn
    Heute mehr als je zuvor"

    UND:

    "Nichts ist für die Ewigkeit
    Gesungen von dir
    Ist Zeit unseres Lebens
    Unser Anker im Hier

    Der Tod ist gewiss
    Am Ende warte ich auf dich
    Der Tod gewiss, die Stunde nicht"

    Und wenn ich das zuordnen müsste ginge bei mir die erste Bridge klar an Stephan, die zweite an Gonzo. :-)

    Wahrscheinlich ist es einfach eine Gemeinschaftsproduktion. Oder ist mit "geschrieben von Gonzo" evtl. nur die Musik gemeint?!


    Die (!?) Bridge kam von Stephan :D Refrain wiederum von Gonzo :P
    Onkel Dolly
     
    Beiträge: 546
    Registriert: 21. Jan 2014, 16:25
    Wohnort: NRW



  • Uncle hat geschrieben:Für mich sind die beiden Bridges folgende:

    "Wer wird immer bei dir sein
    Un Sturm und Dunkelheit
    Wer schwört dir Treue
    Jetzt und alle Zeit

    Wessen Augen sind dein Spiegel
    Den Blick erwartungsvoll nach vorn
    Heute mehr als je zuvor"

    UND:

    "Nichts ist für die Ewigkeit
    Gesungen von dir
    Ist Zeit unseres Lebens
    Unser Anker im Hier

    Der Tod ist gewiss
    Am Ende warte ich auf dich
    Der Tod gewiss, die Stunde nicht"

    Und wenn ich das zuordnen müsste ginge bei mir die erste Bridge klar an Stephan, die zweite an Gonzo. :-)

    Wahrscheinlich ist es einfach eine Gemeinschaftsproduktion. Oder ist mit "geschrieben von Gonzo" evtl. nur die Musik gemeint?!



    Nee...
    Gonzo schwört Treue, Stephan ist der Spiegel.
    Der Anker ist von Gonzo, und am Ende wartet Stephan.

    ~~~~~Machs gut du schöne Zeit, auf wiedersehen~~~~~
    ~~In Memoriam BO-Forum *Januar 2014 † Januar 2017~~


    ~~~~~~~~~~~Die Zukunft ist für ALLE da!~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~Forum.Dunklerort~~~~~~~~~
    Lily
     
    Beiträge: 31457
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:17
    Wohnort: Ost Westfalen Lippe



  • Lily hat geschrieben:Nee...
    Gonzo schwört Treue, Stephan ist der Spiegel.
    Der Anker ist von Gonzo, und am Ende wartet Stephan.

    Würde ich so nehmen... :D
    ++++++*******R.I.P. Onkelz-Forum*******++++++

    ...du fickst dich grade selbst mein Bester!...

    Es ist wie es ist -> http://forum.dunklerort.de/
    Micky
     
    Beiträge: 27833
    Registriert: 21. Jan 2014, 15:55
    Wohnort: Saarbrücken



  • Micky hat geschrieben:
    Lily hat geschrieben:Nee...
    Gonzo schwört Treue, Stephan ist der Spiegel.
    Der Anker ist von Gonzo, und am Ende wartet Stephan.

    Würde ich so nehmen... :D

    Hätte ich ja niemals vermutet!

    ~~~~~Machs gut du schöne Zeit, auf wiedersehen~~~~~
    ~~In Memoriam BO-Forum *Januar 2014 † Januar 2017~~


    ~~~~~~~~~~~Die Zukunft ist für ALLE da!~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~Forum.Dunklerort~~~~~~~~~
    Lily
     
    Beiträge: 31457
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:17
    Wohnort: Ost Westfalen Lippe



  • Lily hat geschrieben:Der erste VERS!!
    Ein Vers ist noch keine Strophe.

    Würde heißen:

    "Wir sind wie Feuer und Eis......"
    Gonzo

    "Nirgends daheim, immer allein.
    Und doch bin ich der, der dich hört,
    wenn du schweigst"
    Stephan!

    Wenn nicht, fress ich meinen Besen!


    Du glaubst echt, es ist nur "Wir sind wie Feuer und Eis..." von Gonzo???

    Na, das hätte ich wohl auch noch hin bekommen :D

    Ich melde dann für die folgenden Alben schon mal folgende Textzeilen an, falls die vorkommen sind die von mir ;)

    "schwarz und weiß"
    "Licht und Schatten"
    "Feuer und Wasser"

    Nee, mal im ernst, bisschen mehr wird Gonzo schon beigetragen haben ;)
    Firstbase
     
    Beiträge: 3440
    Registriert: 12. Feb 2014, 19:14



  • Uncle hat geschrieben:Für mich sind die beiden Bridges folgende:

    "Wer wird immer bei dir sein
    Un Sturm und Dunkelheit
    Wer schwört dir Treue
    Jetzt und alle Zeit

    Wessen Augen sind dein Spiegel
    Den Blick erwartungsvoll nach vorn
    Heute mehr als je zuvor"

    UND:

    "Nichts ist für die Ewigkeit
    Gesungen von dir
    Ist Zeit unseres Lebens
    Unser Anker im Hier

    Der Tod ist gewiss
    Am Ende warte ich auf dich
    Der Tod gewiss, die Stunde nicht"

    Und wenn ich das zuordnen müsste ginge bei mir die erste Bridge klar an Stephan, die zweite an Gonzo. :-)

    Wahrscheinlich ist es einfach eine Gemeinschaftsproduktion. Oder ist mit "geschrieben von Gonzo" evtl. nur die Musik gemeint?!


    Ich würde nur

    Wer wird immer bei dir sein
    In Sturm und Dunkelheit
    Wer schwört dir Treue
    Jetzt und alle Zeit

    Gonzo zuordnen. Aber warum kann ich auch nicht sagen. Der Rest klingt für mich nach Stephan. Aber das hört wohl jedes Ohr anders.

    Auf jeden Fall machen die zwei Abschnitte als Bridge für mich Sinn. Danke.

    Mit der Gemeinschaftsproduktion könntest Du Recht haben. Vielleicht kommt Gonzo mit dem fertigen Refain und der ersten Strophe, alle anderen Ideen, die er noch hat, kann er noch nicht so recht ausformulieren, da springt dann Stephan ein und schießt noch seine eigenen Ideen dazu. Oder so ähnlich...
    dhelija
     
    Beiträge: 66
    Registriert: 20. Mai 2015, 11:31
    Wohnort: Pott



  • Firstbase hat geschrieben:
    Lily hat geschrieben:Der erste VERS!!
    Ein Vers ist noch keine Strophe.

    Würde heißen:

    "Wir sind wie Feuer und Eis......"
    Gonzo

    "Nirgends daheim, immer allein.
    Und doch bin ich der, der dich hört,
    wenn du schweigst"
    Stephan!

    Wenn nicht, fress ich meinen Besen!


    Du glaubst echt, es ist nur "Wir sind wie Feuer und Eis..." von Gonzo???

    Na, das hätte ich wohl auch noch hin bekommen :D

    Ich melde dann für die folgenden Alben schon mal folgende Textzeilen an, falls die vorkommen sind die von mir ;)

    "schwarz und weiß"
    "Licht und Schatten"
    "Feuer und Wasser"

    Nee, mal im ernst, bisschen mehr wird Gonzo schon beigetragen haben ;)


    Das gleiche wollt ich auch ungeführ schreiben :D Wenn irgendwo ein "und" auftaucht, dann ist es von mir und ich fordere hiermit finanzielle Ansprüche an :D
    Onkel Dolly
     
    Beiträge: 546
    Registriert: 21. Jan 2014, 16:25
    Wohnort: NRW



  • Firstbase hat geschrieben:
    Lily hat geschrieben:Der erste VERS!!
    Ein Vers ist noch keine Strophe.

    Würde heißen:

    "Wir sind wie Feuer und Eis......"
    Gonzo

    "Nirgends daheim, immer allein.
    Und doch bin ich der, der dich hört,
    wenn du schweigst"
    Stephan!

    Wenn nicht, fress ich meinen Besen!


    Du glaubst echt, es ist nur "Wir sind wie Feuer und Eis..." von Gonzo???

    Na, das hätte ich wohl auch noch hin bekommen :D

    Ich melde dann für die folgenden Alben schon mal folgende Textzeilen an, falls die vorkommen sind die von mir ;)

    "schwarz und weiß"
    "Licht und Schatten"
    "Feuer und Wasser"

    Nee, mal im ernst, bisschen mehr wird Gonzo schon beigetragen haben ;)


    Ööhhmm....es ging nur um die ersten beiden Verse.

    ~~~~~Machs gut du schöne Zeit, auf wiedersehen~~~~~
    ~~In Memoriam BO-Forum *Januar 2014 † Januar 2017~~


    ~~~~~~~~~~~Die Zukunft ist für ALLE da!~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~Forum.Dunklerort~~~~~~~~~
    Lily
     
    Beiträge: 31457
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:17
    Wohnort: Ost Westfalen Lippe



  • mal abgesehn von der beschäftigung, die dieses "raten" mit sich bringt... ist es wichtig, wer was geschrieben hat?
    ~REGENBOGEN~

    "Der Friede stellt sich niemals überraschend ein. Er fällt nicht vom Himmel wie der Regen.
    Er kommt zu denen, die ihn vorbereiten.
    "
    Kascha
     
    Beiträge: 15783
    Registriert: 20. Jan 2014, 20:17



  • Ich glaub, in nem Metal Hammer-Interview ist zu lesen das Gonzo den ersten Vers und den kompletten Chorus beigesteuert hat... muß ich mal raussuchen...
    Der Letzte macht das Licht aus... Wir gehen...
    Henkka
     
    Beiträge: 15177
    Registriert: 18. Sep 2015, 16:43
    Wohnort: Vilseck



  • Kascha hat geschrieben:mal abgesehn von der beschäftigung, die dieses "raten" mit sich bringt... ist es wichtig, wer was geschrieben hat?


    Nö, aber macht Spaß....
    dhelija
     
    Beiträge: 66
    Registriert: 20. Mai 2015, 11:31
    Wohnort: Pott

VorherigeNächste


Zurück zu MEMENTO - Das neue Onkelz Album






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron