Hockenheimring 2016?

19. und 20. Juni 2015, Hockenheimring. Der Wahnsinn wird fortgesetzt.
21. Jun 2016, 21:42


  • Pfanne hat geschrieben:
    Broilers Fan hat geschrieben:Was ihr alle mit Hockenheim habt..
    Kann ich nicht wirklich nachvollziehen.
    Wohnt ihr vielleicht dort das ihr so scharf darauf seit?

    Für Leute die weit weg wohnen, wie ich in Mecklenburg ist das echt beschissen teuer und anstrengend. Für das Geld was ich da an einem Wochenende ausgebe, für zwei Karten.. kann ich auch nach Rock am Ring fahren und bekomme dafür nicht nur zwei Livebands.

    A weil das ein schnuckeliges familientreffen mit gleichgesinntenj irren is
    B aber dafür wirste bei rock am ring vom blitz gegrillt und so toll isses da nun auch nicht und die entfernung dürfte ziemlich die gleiche sein


    Ahja.. weil HOCK ja auch Blitzschlaggeschützt ist... Dann eben ein anderes Festival. Hauptsache Massigbands für 150 bis 200 statt nur zwei...
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17

21. Jun 2016, 22:26


  • Onkel-Aschaffenburg hat geschrieben:Jedes Jahr ein kleines Onkelzfestival hätte was. Ca. 8-10 Bands, zwei Tage....
    Fänd ich super.


    Bloß wo? Für was kleines is der Hock zu groß und zu teuer von der Miete her.
    <<>>
    Onkelz Forum - Killed by Death
    <<>>

    Ersatz BO Forum: http://forum.dunklerort.de/
    devil
     
    Beiträge: 27241
    Registriert: 28. Jan 2014, 15:00
    Wohnort: Badlands Bavaria / MUC

21. Jun 2016, 23:46


  • Broilers Fan hat geschrieben:
    Ahja.. weil HOCK ja auch Blitzschlaggeschützt ist... Dann eben ein anderes Festival. Hauptsache Massigbands für 150 bis 200 statt nur zwei...
    Was bringen mir "massig Bands", wenn die alle nur 30...60 Minuten spielen? Und wenn man Glück hat, dann spielen auch noch 2 Bands die man sehen will zeitgleich. Dann kommen noch die anderen 75% Bands hinzu die einen nicht wirklich interessieren.
    Also in Summe nix Halbes und nix Ganzes ...zumindest für mich. Und das noch für meist weit über 200Euro. Dann lieber ein richtiges Konzert, was nur ein Bruchteil dessen kostet, wo aber die Band - die ich sehen will - 2 bis 3 Stunden spielt.

    ...nicht falsch verstehen, Festivals haben schon ihre Daseinsberechtigung. Aber man kann das halt nicht mit einer Soloshow vergleichen.
    onkelF1.
     
    Beiträge: 556
    Registriert: 23. Jan 2014, 00:56
    Wohnort: Berlin

22. Jun 2016, 02:43


  • devil hat geschrieben:
    Onkel-Aschaffenburg hat geschrieben:Jedes Jahr ein kleines Onkelzfestival hätte was. Ca. 8-10 Bands, zwei Tage....
    Fänd ich super.


    Bloß wo? Für was kleines is der Hock zu groß und zu teuer von der Miete her.


    Glaube Höckchen hätte auch gar nicht die Zeltplatzkapazität für 100.000.
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17

22. Jun 2016, 02:54


  • onkelF1. hat geschrieben:
    Broilers Fan hat geschrieben:
    Ahja.. weil HOCK ja auch Blitzschlaggeschützt ist... Dann eben ein anderes Festival. Hauptsache Massigbands für 150 bis 200 statt nur zwei...
    Was bringen mir "massig Bands", wenn die alle nur 30...60 Minuten spielen? Und wenn man Glück hat, dann spielen auch noch 2 Bands die man sehen will zeitgleich. Dann kommen noch die anderen 75% Bands hinzu die einen nicht wirklich interessieren.
    Also in Summe nix Halbes und nix Ganzes ...zumindest für mich. Und das noch für meist weit über 200Euro. Dann lieber ein richtiges Konzert, was nur ein Bruchteil dessen kostet, wo aber die Band - die ich sehen will - 2 bis 3 Stunden spielt.

    ...nicht falsch verstehen, Festivals haben schon ihre Daseinsberechtigung. Aber man kann das halt nicht mit einer Soloshow vergleichen.


    Naja. Wenn ich nach Hock fahre, dann schon zwei Tage. Alles andere lohnt bei 900KM nicht.
    Womit ich bei ca.150€ bin. Klar.. hast schon recht die meisten Bands zieht man sich auf ein Festival nicht rein. Aber ich gucke mir auch gerne mal Bands an die ich noch nicht kenne.

    Mich reizt da ein Festival für ca. 200€ und drei Tage einfach mehr als als zwei Konzerte für 150€.
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17

22. Jun 2016, 03:07


  • Ich bleib dabei.

    Lieber ne ordentliche Stadion Tour zum kommenden Album Sommer 2017.

    Gerne mit Hockenheimring Abschlusskonzert.
    Letzteres dann ohne mich.

    Aber nur Hockenheim um mal wieder 200.000 oder 400.000 Leute auf ein Platz zu rufen, ohne mich.

    Gönne aber natürlich jeden von euch sein Spaß den er in mitten von 100.000 Leuten hat.
    Nur weil ich da kein Spaß habe heißt das ja nicht das dass alles keine Berechtigung in mein Augen hat.
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17

23. Jun 2016, 18:39


  • Stadiontour wäre gut

    Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Frankfurt und München.

    Sollte für jeden gut zu erreichen sein.
    B.O.S.C. #2681

    Registriert seit 30.08.2001

    Jeder Krieg ist eine Niederlage des menschlichen Geistes
    BochumerOnkelz
     
    Beiträge: 149
    Registriert: 20. Jan 2014, 22:29
    Wohnort: Bochum

23. Jun 2016, 18:40

23. Jun 2016, 18:41

23. Jun 2016, 18:46

23. Jun 2016, 18:47


  • echt mal, hannover ist schöner und vorallem westlicher...=)
    böhse seit 00?!
    Hannoi 04
    ESW LR 05, I+II, Band 2654 Tage an
    FFM 07, 27 Jahre BÖHSE
    HHR 14, I+II
    HHR 15, I+II
    Bremen 16
    Dortmund 16, I
    Hannoi 16, I+II
    FFM 16, III
    B.O.S.C.6348
    Maggi6348
     
    Beiträge: 8436
    Registriert: 10. Feb 2014, 17:12
    Wohnort: LK HM

Vorherige


Zurück zu 2015 - Böhse fürs Leben






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron