ONKELZ 2014 - Alles neu oder wie gehabt?

... seit 1980. Alles, was es über uns an Neuigkeiten zu diskutieren gibt, gehört hier rein. Blog-Einträge, Fakten, Interviews.


  • So Freunde,

    ich hoffe den Thread gibt es noch nicht, ich habe ihn jedenfalls nicht gefunden.

    Was denkt ihr denn, wird es bei den Onkelz 2014 ablaufen? Die Jungs haben nun alle Erfahrung als Album Produzenten, sprich die Melodien, die Lyrik und der Gesang... Vorher war das ja eher eine Sache vom W und Gonzo hat in Sachen Melodie und Solos seinen Senf dazu gegeben. Nun hat aber Gonzo auch lyrische Erfahrung, genau wie Kevin. Werden Onkelz Produktionen nun ''anders'', ganz einfach weil mehr Mitmischen? Denkt ihr es wird besser oder schlechter? Vielleicht würde auch ein ganz neues Gefühl entstehen, wenn wieder alle an so etwas beteiligt sind. Stephan hat es ja auch genossen beim Aufnahmeprozess soviel Input von seinen Mitmusikern zu bekommen.

    Und wie wird es Live werden? Wird Stephan weiterhin die Hauptansagen übernehmen? Ich persönlich wäre dafür, denn er hat die Texte geschrieben und dazu findet man dann immer auch die besten Worte. Was aber nicht heißt, dass die anderen mehr oder weniger Stumm sein sollen. Kevin hat ja nur ganz selten (und dann wars meistens nur ein "Danke Leute geil") was zum besten Gegeben und Gonzo's Ansage vor "Ihr hättet es wissen müssen" auf der VCt waren glaub ich seine ersten Worte die ich auf einer Live CD/DVD der Onkelz gehört habe...
    Und der Zweitgesang? Gonzo könnte man nun wohl ein bisschen mehr mit einbinden, oder? Bei ein paar Liedern hat er zwar mitgesungen, aber wirklich gehört hat man ihn nicht.

    Man darf gespannt sein, oder? Was denkt ihr?
    böhse seit 2002
    Wir können nicht sein was wir nicht sind, denk gefährlich, quer und wild
    Leg die Karten auf den Tisch, sei was du wirklich bist!
    Böhser Nürnberger
     
    Beiträge: 2838
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:08
    Wohnort: Nürnberg



  • ich glaube alles wird besser - weil die Erfahrungen, die sie solo gesammelt haben, unbezahlbar sind
    Mich würde es wahnsinnig interessieren wie ein #Album2015 klingen würde



    VAYA
    -------------------- BOSC #2367 --------------------
    --------- ich habe noch lange nicht genug ---------
    ----------- was ist denn hier nicht los --------------
    VAYA CON TIOZ
     
    Beiträge: 4039
    Registriert: 21. Jan 2014, 15:08
    Wohnort: Eltmann



  • Ich denke mal, Stephan wird weiterhin die Texte schreiben. Wäre jedenfalls wünschenswert :)
    Bin umso mehr auf die Themen der Songs gespannt. Aus dem "Kneipenterroristen gegen alle und jeden"-Alter sind die Jungs nunmal raus. Und wie Der W-Solo kanns auch nicht klingen, da diese Texte doch sehr W-bezogen und kein Onkelz-Niveau sind.
    BO-STUFF - BÖHSE ONKELZ SUPPORT

    Facebook
    facebook.bo-stuff.de

    YouTube
    youtube.bo-stuff.de

    Instagram
    instagram.bo-stuff.de

    Onkelz 2014 Schriftart
    goo.gl/0Jqv28
    NEWTOM
     
    Beiträge: 137
    Registriert: 21. Jan 2014, 14:31



  • NEWTOM hat geschrieben:Und wie Der W-Solo kanns auch nicht klingen, da diese Texte doch sehr W-bezogen und kein Onkelz-Niveau sind.

    Nur "Kampf den Kopien" fand ich merkwürdig - war ja irgendwie ein Onkelz-Song



    VAYA
    -------------------- BOSC #2367 --------------------
    --------- ich habe noch lange nicht genug ---------
    ----------- was ist denn hier nicht los --------------
    VAYA CON TIOZ
     
    Beiträge: 4039
    Registriert: 21. Jan 2014, 15:08
    Wohnort: Eltmann




  • Nachdem Stephan ja schon einen Onkelz Song mit DER W gespielt hat, kann er das Gleiche ja mit den Onkelz machen. Kampf den Kopien ;-)
    böhse seit 2002
    Wir können nicht sein was wir nicht sind, denk gefährlich, quer und wild
    Leg die Karten auf den Tisch, sei was du wirklich bist!
    Böhser Nürnberger
     
    Beiträge: 2838
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:08
    Wohnort: Nürnberg



  • Man darf gespannt sein wie das abläuft, hätte man vor einigen Jahren auf ein Comeback spekuliert wäre man von allen Seiten ausgelacht worden. Das ganze ist einfach noch zu neu und unwirklich.

    Insgesamt hoffe ich auf einen guten Auftritt, finde dem Konzerten auf dem Hockenheimring sollte man nicht zuviel Bedeutung beimessen, wesentlich interessanter ist doch: Was kommt dann? Ich denke die Onkelz haben sicherlich noch einige gute Jahre vor sich mit hoffentlich vielen Konzerten in Hallen!

    Das beste wäre allerdings ein neues Album!
    Stahlhammer
     
    Beiträge: 179
    Registriert: 7. Feb 2014, 01:08



  • Boehser Nuernberger hat geschrieben:Nachdem Stephan ja schon einen Onkelz Song mit DER W gespielt hat, kann er das Gleiche ja mit den Onkelz machen. Kampf den Kopien ;-)


    Wäre genial! :)
    Glaube, Kevin würde da ordentlich Power reinbringen :)

    Neues Album wird meiner Meinung nach definitiv kommen. Allen voran erstmal die Blu-ray zu Hockenheim. VCT Blu-ray? Dauert noch :)
    BO-STUFF - BÖHSE ONKELZ SUPPORT

    Facebook
    facebook.bo-stuff.de

    YouTube
    youtube.bo-stuff.de

    Instagram
    instagram.bo-stuff.de

    Onkelz 2014 Schriftart
    goo.gl/0Jqv28
    NEWTOM
     
    Beiträge: 137
    Registriert: 21. Jan 2014, 14:31



  • Boehser Nuernberger hat geschrieben:Nachdem Stephan ja schon einen Onkelz Song mit DER W gespielt hat, kann er das Gleiche ja mit den Onkelz machen. Kampf den Kopien ;-)


    Alberne kacke auf Kindergarten Niveau ist das und bestimmt kein onkelz würdiger song.
    Matze83
     
    Beiträge: 280
    Registriert: 4. Feb 2014, 10:54
    Wohnort: Gronau (Westf.)



  • Ich denke das man bei den Ansagen jetzt öfters Kevin hören wird, er hat sein Käfig verlassen, sieht man auch bei Veritas Maximus.
    onkelmatzeserbe
     
    Beiträge: 53
    Registriert: 30. Jan 2014, 20:14



  • Was wir im Moment vor uns haben sind nicht die Onkelz von früher, sondern nur ein Schatten ihrer selbst. Ich meine das jetzt garnicht unbedingt wertend oder abfällig. Es sind halt "Onkelz light" die sich wieder zusammengerauft haben um ein paar Konzerte pro Jahr zu spielen.
    Dieses Bild ergibt sich zumindestens, wenn man die bisher bekannten Aussagen aus dem MH-Interview betrachtet und das gesagte und nicht-gesagte hier auf der Seite bzw. bei Facebook betrachtet.

    Der Hauptfocus zumindestens von Stephan, Gonzo und Kevin wird weiterhin auf ihren Solo-Projekten bleiben. Neues Onkelz-Material ist nicht geplant. Scheinbar ist die "Firma" Onkelz im Moment auch garnicht auf mehr eingerichtet. So etwas wie früher das BOM scheint es nicht zu geben. Viele Aufgaben wuden outgesourced und zu viel mehr als den beiden Konzerten auf dem Hockenheimring sind die Onkelz im Moment nicht bereit bzw. überhaupt imstande.

    Ob sich an der Situation in absehbarer Zeit was änder bleibt abzuwarten. Vielleicht hat ja die überwältigende Nachfrage (die Überraschung nehme ich ihnen ab) nach Tickets schon zu einem Um- bzw. Weiterdenken geführt - man wird es sehen.
    Onkelz 2.0: "Friends" statt Fanz
    Krueger
     
    Beiträge: 329
    Registriert: 22. Jan 2014, 16:56



  • Moin,

    gibt's das Interview schon irgendwo im Netz zu lesen?

    Gruß,
    henny|bo
    Zuletzt geändert von henny-bo am 11. Feb 2014, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
    henny-bo
     
    Beiträge: 53
    Registriert: 7. Feb 2014, 18:27



  • Matze83 hat geschrieben:
    Boehser Nuernberger hat geschrieben:Nachdem Stephan ja schon einen Onkelz Song mit DER W gespielt hat, kann er das Gleiche ja mit den Onkelz machen. Kampf den Kopien ;-)


    Alberne kacke auf Kindergarten Niveau ist das und bestimmt kein onkelz würdiger song.


    Da werden alle zustimmen, genauso wie 1996 Ihr sollt den Tag nicht vor dem Abend loben kein würdiger BO Song war ;-)
    Zuletzt geändert von Terpentino am 11. Feb 2014, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.
    Terpentino
     
    Beiträge: 268
    Registriert: 26. Jan 2014, 00:18



  • henny-bo hat geschrieben:Moin,
    gibt's das Interview schon irgendwo im Netz zu lesen?
    Gruß,
    henny|bo


    Nein, leider erst am 12.02. im MH - bin schon tierisch gespannt.
    Hoffentlich gibt's auch Hintergrundbericht, wie das Ganze 2014 zustande kam...
    onkel2014
     
    Beiträge: 1
    Registriert: 10. Feb 2014, 22:01



  • Hi,
    onkel2014 hat geschrieben:Hoffentlich gibt's auch Hintergrundbericht, wie das Ganze 2014 zustande kam...


    das interessiert wohl am meisten! Dann muss ich mal schauen, wo ich morgen noch einen Metalhammer her bekomme.

    Gruß,
    henny|bo
    henny-bo
     
    Beiträge: 53
    Registriert: 7. Feb 2014, 18:27

Nächste


Zurück zu Böhse Onkelz






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast