Wünsch dir was fürs BO Festival

... seit 1980. Alles, was es über uns an Neuigkeiten zu diskutieren gibt, gehört hier rein. Blog-Einträge, Fakten, Interviews.


  • Ich hätte mal gern ein paar Ideen gesammelt für das kommende Festival.

    Also so die Sachen was euch am HHR gefehlt hat und was ihr anders oder besser machen würdet.

    Ich habe zumindest von Nebenan die Ideen:

    • ne Gopro Live Cam über die Besucher irgendwo an der Bühne.
    • eine Flatrat für WLAN und Strom fürs ganze Festival. Und dann an den Getränkeständen Servicestationen anbauen.
    • ein Elektronikhotel Also so Schließfächer mit Handy Ladefunktion gegen Geld
    ***
    Manche Momente wissen noch nicht, dass sie zu Erinnerungen werden.
    ***
    Können wir das mit Tagen nicht wie mit Handtüchern im Hotel machen?
    Tag am Boden: ich will nen neuen.
    Tag am Haken: nehm ich nochmal.
    FaPi
     
    Beiträge: 18125
    Registriert: 18. Feb 2014, 16:02
    Wohnort: Ochsenfurt, Unterfranken



  • FaPi hat geschrieben:Ich hätte mal gern ein paar Ideen gesammelt für das kommende Festival.

    Also so die Sachen was euch am HHR gefehlt hat und was ihr anders oder besser machen würdet.

    Ich habe zumindest von Nebenan die Ideen:

    • ne Gopro Live Cam über die Besucher irgendwo an der Bühne.
    • eine Flatrat für WLAN und Strom fürs ganze Festival. Und dann an den Getränkeständen Servicestationen anbauen.
    • ein Elektronikhotel Also so Schließfächer mit Handy Ladefunktion gegen Geld


    klingt schon mal vernünftig
    Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

    Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
    aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.
    DO_05
     
    Beiträge: 3323
    Registriert: 23. Jan 2014, 18:15
    Wohnort: Berlin



  • Mein Wunsch:
    Dass es am WE danach statt findet.

    ~~~~~Machs gut du schöne Zeit, auf wiedersehen~~~~~
    ~~In Memoriam BO-Forum *Januar 2014 † Januar 2017~~


    ~~~~~~~~~~~Die Zukunft ist für ALLE da!~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~Forum.Dunklerort~~~~~~~~~
    Lily
     
    Beiträge: 31457
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:17
    Wohnort: Ost Westfalen Lippe



  • Lily hat geschrieben:Mein Wunsch:
    Dass es am WE danach statt findet.


    Sind wir hier bei Wünsch dir was? Achja tatsache :D nene das Wochenende danach bin ich im Urlaub, das geht nicht ;)


    Wenn es ähnlich wie HHR wird (oder vlt sogar HHR), mehr oder größere (breitere) Getränkestände!
    Onkel Dolly
     
    Beiträge: 546
    Registriert: 21. Jan 2014, 16:25
    Wohnort: NRW



  • Gesetzt den Fall, es ist wieder Hockenheim ...
    Definitiv das Verlassen des Geländes nach Veranstaltungsende.
    Die Brücke und die Unterführung über bzw. unter der Autobahn sind gegebene Engstellen, schon klar. Vlt. Ist es möglich, einen Teil der Rennstrecke als Parkplatz für Tagesgäste zu nutzen, um die Menge zu teilen.
    Dann die Shuttlebusse besser koordinieren, ggf. zeitlich begrenztes Fahrverbot für private Pkw durch den Ort nach Konzertende.
    Und bitte die Ordner auf dem Weg zwischen Parkplätzen und Ring besser informieren. Die konnten ja gar keine Frage beantworten, nicht mal zum Weg.
    Kanzler
     
    Beiträge: 9321
    Registriert: 6. Feb 2014, 18:53
    Wohnort: West-Ostfalen



  • Kommt drauf an, wo es stattfindet.
    Dann wünsche ich mir sicherlich auch was ;-)
    ++++++*******R.I.P. Onkelz-Forum*******++++++

    ...du fickst dich grade selbst mein Bester!...

    Es ist wie es ist -> http://forum.dunklerort.de/
    Micky
     
    Beiträge: 27832
    Registriert: 21. Jan 2014, 15:55
    Wohnort: Saarbrücken




  • devil hat geschrieben:Besucherbändchen für Leute die Freunde auf einem anderen Zeltplatz besuchen wollen. Sofern umsetzbar. ^^

    Das ist ne gute Idee...
    ++++++*******R.I.P. Onkelz-Forum*******++++++

    ...du fickst dich grade selbst mein Bester!...

    Es ist wie es ist -> http://forum.dunklerort.de/
    Micky
     
    Beiträge: 27832
    Registriert: 21. Jan 2014, 15:55
    Wohnort: Saarbrücken



  • ein bo festival-forum

    dort könnte man sich untereinander austauschen, karten zum normalpreis von anderen leuten kaufen, mitfahrgelegenheiten finden etc. ...
    so richtig modern wäre das!!!

    was es nicht braucht ist so ein elektronischer schnick schnack wie oben beschrieben
    man ist auf ein festival und nicht auf ein nerd treffen
    Ich habe keine verdammte Payback-Karte und ich will keine bekackten Treuepunkte!!!
    APAB
    Mr. Bundy
     
    Beiträge: 395
    Registriert: 20. Jan 2014, 19:54
    Wohnort: Diverse Erdlöcher



  • Lily hat geschrieben:Mein Wunsch:
    Dass es am WE danach statt findet.


    Das geht nicht ,da hab ich keine Zeit...
    Onkelfiziert seit 1989
    Erstes Konzert 1993 Bremen in Memory of RK
    Neffe 23
     
    Beiträge: 500
    Registriert: 7. Feb 2014, 18:08
    Wohnort: Kiel



  • Ich wünsche mir die Onkelz zweimal als Headliner mit unterschiedlichen Setlists, ähnlich wie damals auf der Lausitz. Zudem hoffe ich auf eine bunte Mischung an weiteren Bands. Vlt paar alte Bekannte wie D.A.D oder Propain, dazu aber auch mal was neues unerwartetes.
    Alternativ gefällt mir die Idee an einem Tag mit den Soloprojekten aufzutreten. Bin zwar jetzt nicht riesen Fan von den Solosachen, aber irgendwie hätte das was.
    skunky
     
    Beiträge: 7
    Registriert: 1. Feb 2014, 04:14



  • skunky hat geschrieben:Ich wünsche mir die Onkelz zweimal als Headliner mit unterschiedlichen Setlists, ähnlich wie damals auf der Lausitz. Zudem hoffe ich auf eine bunte Mischung an weiteren Bands. Vlt paar alte Bekannte wie D.A.D oder Propain, dazu aber auch mal was neues unerwartetes.
    Alternativ gefällt mir die Idee an einem Tag mit den Soloprojekten aufzutreten. Bin zwar jetzt nicht riesen Fan von den Solosachen, aber irgendwie hätte das was.

    Gute Idee, dass fände ich auch nicht schlecht. Wobei, auf 80 Prozent der Bands am Lausitzring hätte ich nach meinem Geschmack her gut verzichten können, ich fürchte fast das wäre diesmal nicht anders. Dennoch ist so ein richtiges Festival am Ende des Tages mit den Onkelz ne coole Sache...
    sgt.pepper
     
    Beiträge: 316
    Registriert: 21. Jan 2014, 00:43
    Wohnort: Aschaffenburg



  • sgt.pepper hat geschrieben:
    skunky hat geschrieben:Ich wünsche mir die Onkelz zweimal als Headliner mit unterschiedlichen Setlists, ähnlich wie damals auf der Lausitz. Zudem hoffe ich auf eine bunte Mischung an weiteren Bands. Vlt paar alte Bekannte wie D.A.D oder Propain, dazu aber auch mal was neues unerwartetes.
    Alternativ gefällt mir die Idee an einem Tag mit den Soloprojekten aufzutreten. Bin zwar jetzt nicht riesen Fan von den Solosachen, aber irgendwie hätte das was.

    Gute Idee, dass fände ich auch nicht schlecht. Wobei, auf 80 Prozent der Bands am Lausitzring hätte ich nach meinem Geschmack her gut verzichten können, ich fürchte fast das wäre diesmal nicht anders. Dennoch ist so ein richtiges Festival am Ende des Tages mit den Onkelz ne coole Sache...

    So unterschiedlich können Geschmäcker sein.
    Für lächerliche 70 Euro fand ich das damalige Lineup nahezu sensationell und habe mir auch alle Bands angeschaut.
    Angst ist nur ein Gefühl
    Benitez2703
     
    Beiträge: 674
    Registriert: 21. Jan 2014, 10:54



  • Mr. Bundy hat geschrieben:ein bo festival-forum

    dort könnte man sich untereinander austauschen, karten zum normalpreis von anderen leuten kaufen, mitfahrgelegenheiten finden etc. ...
    so richtig modern wäre das!!!

    was es nicht braucht ist so ein elektronischer schnick schnack wie oben beschrieben
    man ist auf ein festival und nicht auf ein nerd treffen


    *Lutscher reich* Man wie nett. Aber sag mal du hast dir Nerdtreffen auch immer nur durch Fenster ansehen dürfen?

    Kartentauschen macht doch eh keiner. Die werden dann wie für alle Bands teuer bei Ebay ausgecheckt.

    Mal davon abgesehen, dass mir die Schließfächer in Hannover gefallen haben.
    Ich bin für so einen Safe Wagen/Anhänger, damit man das "wichtigste" irgendwie verwahren kann.
    - Im Zelt lassen zu hohes Risiko,
    - im Auto irgendwie auch
    - dabeihaben? Da fällt dann der ein oder andere Pogo aber aus. Auch so ist das Risiko was zu verlieren groß
    ***
    Manche Momente wissen noch nicht, dass sie zu Erinnerungen werden.
    ***
    Können wir das mit Tagen nicht wie mit Handtüchern im Hotel machen?
    Tag am Boden: ich will nen neuen.
    Tag am Haken: nehm ich nochmal.
    FaPi
     
    Beiträge: 18125
    Registriert: 18. Feb 2014, 16:02
    Wohnort: Ochsenfurt, Unterfranken



  • Also wenn wir hier schon Wünsche fürs Festival geäußern werden dürfen und ja die SoloProjekte auch schon angesprochen wurden,fänds ichs Hammer ein paar Songs von Pe live zu hören. :)
    (auch wenn es unwahrscheinlich is,träumen kann nie schaden) :D

    Eigentlich bin ich schon happy wenn ich ,wie auf der Tour,mit so vielen Freunden und Bekannten im Infield die Onkelz feiern kann ;)
    _______________________________________________
    "I'd love to wear a Rainbow everyday and tell the World that everything's okay.But I'll try to carry off a little Darkness on my Back."
    "
    Till Things are brighter - I'm the Man in Black!"
    Jo81
     
    Beiträge: 35894
    Registriert: 31. Jan 2014, 08:53
    Wohnort: Altomünster

Nächste


Zurück zu Böhse Onkelz






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron