Umfrage: Neues Album notwendig oder zweitrangig?

Die beiden Reunion Shows der Onkelz am Hockenheimring im Juni 2014. Einmalig. Unverpassbar. Erinnert euch daran. Hier!

Neues Album notwendig oder zweitrangig?

notwendig
189
85%
zweitrangig
34
15%
 
Abstimmungen insgesamt : 223



  • BoehseOnkelz71 hat geschrieben:Mir würde es schon reichen, wenn man mal paar unveröffentlichte Songs auf CD bringt.


    Prinzipiell schon, aber das wird schon seine Gründe gehabt haben, warum es diese auf kein Album geschafft haben.
    BoehserPode
     
    Beiträge: 274
    Registriert: 24. Jan 2014, 12:53



  • BoehserPode hat geschrieben:
    BoehseOnkelz71 hat geschrieben:Mir würde es schon reichen, wenn man mal paar unveröffentlichte Songs auf CD bringt.


    Prinzipiell schon, aber das wird schon seine Gründe gehabt haben, warum es diese auf kein Album geschafft haben.


    Naja, beim W haben es Songs wie "Bring mich heim" auch nicht aufs Album gebracht, wird wohl eher daran liegen dass unveröffentlichtes Material der Onkelz nicht mit dem jeweiligen ALbum kompatibel war, als dass es so schlecht wäre.
    Nikki2212
     
    Beiträge: 324
    Registriert: 23. Jan 2014, 11:58



  • Sogar "Feuer" war ein Wackelkandidat. Und dann schließlich Opener der Platte und fester Bestandteil der folgenden Konzerte.
    Zum Album: Sollte es eins geben, so hoffe ich, dass die Stimme nicht zu leise abgemischt wird, wie es mittlerweile ja leider Mode ist.
    coppelius
     
    Beiträge: 53
    Registriert: 21. Jan 2014, 01:23



  • Beim W waren Bring mich heim oder 5 Minuten Ruhm Heiss und etc alles B-Seiten... Und B-Seiten sind schon immer bei fast allen Bands die heimlichen A-Seiten gewesen ;)

    Nimm mal bei den Onkelz als Beispiel Benutz mich oder weiss

    Aber geil wäre ja auch eine Doppelauskopplung mit einem Neuem Album und einem B-Seiten Album das würde mich mal tierisch reizen was da noch für geile ungeschliffene Diamanten gibt
    der-meister84
     
    Beiträge: 8723
    Registriert: 17. Feb 2014, 13:08
    Wohnort: Ruhrpott



  • Die W B-Seiten fand ich fast ausnahmlos top. "Heiss", "5 Minuten Ruhm", "Du kannst es", "Es scheint als sei", "Leinen los". Alles echte Kracher. In sofern würde mich das schon interessieren.
    böhse seit 2002
    Wir können nicht sein was wir nicht sind, denk gefährlich, quer und wild
    Leg die Karten auf den Tisch, sei was du wirklich bist!
    Böhser Nürnberger
     
    Beiträge: 2838
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:08
    Wohnort: Nürnberg




  • Wahrscheinlich die gleichen "verlässlichen" Quellen wie die, die eine Stadiontour für 2015 gemeldet haben -.-

    :D
    glubberer1989
     
    Beiträge: 3050
    Registriert: 4. Feb 2014, 17:02



  • Broilers Fan hat geschrieben:Stimmt das? :D ;D :D

    https://www.facebook.com/14177148685123 ... =1&theater


    Mal abgesehen davon, dass man sich anhand der Aussagen der Onkelz sowie der Terminplanung nächstest Jahr man sich es selber herleiten kann ob und wann ein neues Album am wahrscheinlichsten ist, fällt mir dazu eher ein:

    Die Idee, kein komplett neues Album zu bringen, sondern die Songs vom Hockenheimring in Orchester-Version und dazu noch 4-5 neue Songs drauf zu packen, finde ich total klasse.
    Songs wie "Der Himmel kann warten", "Nichts ist für die Ewigkeit" oder "Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt" sind schon Jahrzehnte alt und es wäre interessant eine Neuaufnahme zu hören. Und von dem Orchester dazu bin ich ja sowieso begeistert. Dazu dann noch ein paar neue Songs, aber eben auch nur welche die richtige Killer sind und nicht auf Teufel komm raus ein Album mit 12 Songs raus hauen.

    Bisher war ich von allen Neuaufnahmen der Onkelz begeistert. Ob "Mexico", "Signum des Verrats", die Songs auf der "Gestern, Heute, Morgen" oder die neue "OWW": Ich würde bei allen Lieder immer die Neuaufnahme vorziehen.
    böhse seit 2002
    Wir können nicht sein was wir nicht sind, denk gefährlich, quer und wild
    Leg die Karten auf den Tisch, sei was du wirklich bist!
    Böhser Nürnberger
     
    Beiträge: 2838
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:08
    Wohnort: Nürnberg



  • Das mit dem Orchester kann ich mir gut vorstellen.
    Zumal Gonzo in dem E.I.N.S. Magazin als einen seiner lieblings Onkelz Song den Netten Mann in der Orchester Version angibt.
    Macht das doch Hoffnung.
    Von dem Orchester am Ring war ich sowieso mehr als begeistert.
    brock
     
    Beiträge: 31
    Registriert: 18. Sep 2014, 18:13



  • Boehser Nuernberger hat geschrieben:
    Broilers Fan hat geschrieben:Stimmt das? :D ;D :D

    https://www.facebook.com/14177148685123 ... =1&theater


    Mal abgesehen davon, dass man sich anhand der Aussagen der Onkelz sowie der Terminplanung nächstest Jahr man sich es selber herleiten kann ob und wann ein neues Album am wahrscheinlichsten ist, fällt mir dazu eher ein:

    Die Idee, kein komplett neues Album zu bringen, sondern die Songs vom Hockenheimring in Orchester-Version und dazu noch 4-5 neue Songs drauf zu packen, finde ich total klasse.
    Songs wie "Der Himmel kann warten", "Nichts ist für die Ewigkeit" oder "Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt" sind schon Jahrzehnte alt und es wäre interessant eine Neuaufnahme zu hören. Und von dem Orchester dazu bin ich ja sowieso begeistert. Dazu dann noch ein paar neue Songs, aber eben auch nur welche die richtige Killer sind und nicht auf Teufel komm raus ein Album mit 12 Songs raus hauen.

    Bisher war ich von allen Neuaufnahmen der Onkelz begeistert. Ob "Mexico", "Signum des Verrats", die Songs auf der "Gestern, Heute, Morgen" oder die neue "OWW": Ich würde bei allen Lieder immer die Neuaufnahme vorziehen.


    Dem schließe ich mich zu 100% an. Wäre mit Sicherheit eine super Sache die Onkelz-Lieder mit Hilfe des Orchesters weiter zu "verfeinern". Dürfte auch musikalisch für die Band reizvoll sein, gerade Gonzo zeigte sich ja von der Idee recht angetan.
    Jessen325
     
    Beiträge: 46
    Registriert: 13. Jul 2014, 15:01

Vorherige


Zurück zu 2014 - Nichts ist für die Ewigkeit






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast