Fan verbrennt seine Onkelz-Sammlung - Wie findet ihr das?

Die beiden Reunion Shows der Onkelz am Hockenheimring im Juni 2014. Einmalig. Unverpassbar. Erinnert euch daran. Hier!


  • Zottel hat geschrieben:also erstmal vorweg, ich finde der junge hat respekt verdient. ich würde das nicht machen, egal wie ich zum comeback stehe, wobei glaub ich jeder mittlerweile mitbekommen habe sollte dass ich dass absolut nicht gut finde.
    mir sind all die erinnerungen die in all meinen onkelz sachen stecken zu wertvoll, als dass ich sie einfach so vernichten würde, wenngleich ich auch sagen muss, dass ich sie in eine etwas weiter entfernte ecke gesteckt habe, seit die info mit dem hhr raus ist. ich finde der mann ist den weg zuende gegangen, den er sich vielleicht 2005 gesteckt hat, und das verdient anerkennung. klar sind ewig viele kiddies nu aufm onkelz pfad unterwegs, die keine ahnung haben von der geschichte, aus zufall tickets bekommen haben und vielleicht vor ihren freunden rumprollen, dass sie auf so ein böses konzert gehen. aber mal ganz ehrlich, so war ich (und wahrscheinlich die mesten anderen hier) mit 14/15 auch. daran ist nichts schelcht. gut, ich kannte die geschichte, sie war mehr oder weniger ein querschnitt meines eigen lebens, aber dennoch finde ich, dass die "jungen" leute, die es ernst meinen mit den onkelz, selber in ihrem leben parallelen zur geschichte der onkelz haben, eingeführt werden sollten in diesen kreis, an der hand genommen werden sollten um sie möglicherweise vor genau dem schaden zu bewahren, den ich (und wieder wahrscheinlich viele andere hier) erlebt habe(n). den anderen, die es einfach nur cool finden mal da gewesen zu sein, kann man meinetwegen in den arsch treten.
    ich denke, dass wir "älteren" eine gewisse verantwortung gegenüber den neuen onkelzfans haben, sofern es denn tatsächlich welche sind, die sich nicht gedanken darüber machen wie sie am ring strom für ihr glätteisen bekommen.
    aber zurück zu dem youtube mann. klar kann man lachen über ihn, dass er sein auto nicht geschrottet hat, und ich hoffe auch für ihn dass er kein tattoo hat, denn das wird entweder sehr teuer oder ziehmlich schmerzhaft....... er ist seinen weg gegangen, und das verdient respekt. also meinen hat er zumindest.


    Da stimme ich dir zu Zottel!

    Ich kann ihn verstehen, meinen Respekt hat er auch!
    B.O.S.C. #4680
    1986 Rüsselsheim, 1992 DA abgesagt, 1994 K, 1998 F, 2000 F - MA, 2001 Jubi F - Party F, 2002 KA - MA - F
    2003 Loreley - H Stones, 2004 KA - F, 2005 Lausitz, 2014 Hockenheim 20. u. 21., 2016 F 22.11 u. 22.12
    Z-MANN
     
    Beiträge: 76
    Registriert: 27. Jan 2014, 18:31
    Wohnort: Pfungstadt / Hessen



  • chefgue hat geschrieben:
    Thomas Timmerbeil hat geschrieben:Ich bin der Meinung das wir die älteren Onkelz Fans dan die neue Generation an neffen und nichten aufklären sollten über die Geschichte. Und allem drum herum ausserdem bin ich der Meinung das wir älteren neffen und nichten die neuen son bischen leiten sollten und sie son bischen in die richtige Richtung lenken sollten.

    aufklärung oder "leiten" bringt gar nichts. denen kannst verstand und geschichtswissen nur hemmungslos reinprügeln, eine andere sprache kapieren die eh nicht. schau dir mal die ergebnisse der pisa-tests an. glaubst du ernsthaft, dass schule und/oder bildung irgendwas bringen?

    abgesehen davon glaube ich, dass das video ein fake ist.

    ich war auch schon mal witziger. logisch - ich hab's ja zu 50% ernst gemeint.
    chefgue
     



  • chefgue hat geschrieben:
    chefgue hat geschrieben:
    Thomas Timmerbeil hat geschrieben:Ich bin der Meinung das wir die älteren Onkelz Fans dan die neue Generation an neffen und nichten aufklären sollten über die Geschichte. Und allem drum herum ausserdem bin ich der Meinung das wir älteren neffen und nichten die neuen son bischen leiten sollten und sie son bischen in die richtige Richtung lenken sollten.

    aufklärung oder "leiten" bringt gar nichts. denen kannst verstand und geschichtswissen nur hemmungslos reinprügeln, eine andere sprache kapieren die eh nicht. schau dir mal die ergebnisse der pisa-tests an. glaubst du ernsthaft, dass schule und/oder bildung irgendwas bringen?

    abgesehen davon glaube ich, dass das video ein fake ist.

    ich war auch schon mal witziger. logisch - ich hab's ja zu 50% ernst gemeint.

    *lach* zufrieden?...
    Es gibt Menschen, die der lebende Beweis dafür sind, dass ein komplettes Versagen des Gehirns nicht zwangsläufig zum Tod führt!
    IsilyOi
     
    Beiträge: 1168
    Registriert: 31. Jan 2014, 14:19
    Wohnort: dort wo man mich haben möchte...



  • ich bin geteilter meinung... schade um das schöne zeug. aber irgendwie empfinde ich bei dieser konsequenz auch respekt... ich meine, es ist ja eh seine entschiedung und von der zustimmung oder ablehnung hier im forum hat er ja eh nix... ich finde es gut, wobei ich es nicht getan habe. ich habe immer gehofft, dass die onkelz niemals wieder zusammen auf einer bühne stehen. zum einen durfte ich da denkwürdige ende im alter von zarten 18 jahren erleben und wolte mir das nicht irgendwie wegnehmen lassen. zum anderen hoffte ich, dass sie ihren worten (und songs) treu bleiben. als die ersten gerüchte vor ein paar jahren losgingen war ich sicher, dass es nie passieren wird. ich hätte mir damals auch kein ticket gekauft. mit der zeit und den späkulationen hats bei mir doch wieder angefangen zu kribbeln. auch weil ich nie wieder eine solche energie auf irgend einem konzert erlebt habe.

    bei mir hängen jetzt 2 tickets im zimmer und ich freue mich auf den gig aber ich respektiere, dass er mit dem comeback nichts anfangen kann und einen cut macht. ich finds konsequent...
    15.09.2004 - Leipzig
    17.06.2005 - Lausitzring
    18.06.2005 - Lausitzring
    31.03.2009 - Magdeburg (W)
    27.04.2009 - Frankfurt (W)
    15.03.2011 - Leipzig (W)
    18.04.2011 - Göttingen (W)
    20.06.2014 - Hockenheimring
    27.06.2015 - Hockenheimring
    20.12.2016 - München
    NBGdavid
     
    Beiträge: 11
    Registriert: 11. Feb 2014, 15:17
    Wohnort: Bitterfeld/München



  • aber zum "generationenstreit" hätte ich mal ne ernst gemeinte frage: trinkt ihr schnaps vorm rechner?

    einige junge fans wissen nen scheißdreck... und? wer was wissen will wirds erfahren... ich versteh die argumentation nicht. sind n paar ältere neidisch, weil n paar jünge ne karte gekriegt haben? vielleicht hätte man vorher einen "fantest" machen sollen, um eine kaufberechtigung für die karten zu kriegen?

    1. wie wird stephan weidner geschrieben?
    2. was isst kevin am liebsten?
    3. wer ist/ was sind doc martens
    4. wieso ist das weiße album nicht gelb?
    5. wie war das kennzeichen vom tourbus bei der tour 2000?
    6. wann hat gonzo geburtstag?

    usw...

    ich war schon auf einigen onkelzkonzerten und hatte nie den eindruck, dass man irgendwas bestimmtes erfüllen muss, um dazu zu gehören. ich bin davon ausgegangen, dass jeder der neu dazukommt mit offenen armen empfangen wird. ich bin froh das junge leute nachkommen. bei den onkelz nimmt man wenigstens was mit...
    15.09.2004 - Leipzig
    17.06.2005 - Lausitzring
    18.06.2005 - Lausitzring
    31.03.2009 - Magdeburg (W)
    27.04.2009 - Frankfurt (W)
    15.03.2011 - Leipzig (W)
    18.04.2011 - Göttingen (W)
    20.06.2014 - Hockenheimring
    27.06.2015 - Hockenheimring
    20.12.2016 - München
    NBGdavid
     
    Beiträge: 11
    Registriert: 11. Feb 2014, 15:17
    Wohnort: Bitterfeld/München



  • NBGdavid hat geschrieben:aber zum "generationenstreit" hätte ich mal ne ernst gemeinte frage: trinkt ihr schnaps vorm rechner?

    einige junge fans wissen nen scheißdreck... und? wer was wissen will wirds erfahren... ich versteh die argumentation nicht. sind n paar ältere neidisch, weil n paar jünge ne karte gekriegt haben? vielleicht hätte man vorher einen "fantest" machen sollen, um eine kaufberechtigung für die karten zu kriegen?

    1. wie wird stephan weidner geschrieben?
    2. was isst kevin am liebsten?
    3. wer ist/ was sind doc martens
    4. wieso ist das weiße album nicht gelb?
    5. wie war das kennzeichen vom tourbus bei der tour 2000?
    6. wann hat gonzo geburtstag?

    usw...

    ich war schon auf einigen onkelzkonzerten und hatte nie den eindruck, dass man irgendwas bestimmtes erfüllen muss, um dazu zu gehören. ich bin davon ausgegangen, dass jeder der neu dazukommt mit offenen armen empfangen wird. ich bin froh das junge leute nachkommen. bei den onkelz nimmt man wenigstens was mit...


    Ich würde den Fantest sogar bestehen :D
    Der Soundtrack Onkelz Comback 2014 :D
    http://www.youtube.com/watch?v=JI8HA-5lhqU
    Zeigt das Onkelz FanZ Humor haben und liket das Teil :D
    Thorsten1980
     
    Beiträge: 570
    Registriert: 25. Jan 2014, 12:07



  • Jemand der sein Leben angeblich nach den Onkelz gerichtet hat akzeptiert nicht daß man sich im Laufe der Jahre ändern kann, daß man reifer wird, daß man einsieht Fehler gemacht zu haben? Traurig, ich habe nur Mitleid mit Ihm. Respekt muß man sich verdienen. Und das hat er durch seine Engstirnigkeit getan? Sehe ich nicht so. Vermutlich hat er andere, wie in seinen Antworten bei YT zu erkennen ist, in all den Jahren auch beleidigt, die behauptet haben die Onkelz seien "immer noch" eine rechte Band.

    Konsequent ist sein Handeln seine Sammlung zu verbrennen. Ja, mehr nicht. Die Veränderungen in den jungen Jahren der Onkelz hat er akzeptiert, obwohl dies in den Augen einiger Gestrigen auch einen Verrat darstellt, aber den Sinneswandel 2014 kann er nicht akzeptieren? Dies finde ich nicht so konsequent. Respektiert er überhaupt andere Menschen? Denn jeder ändert im laufe der Zeit seine Meinung. Auch seine Freunde, sollte er welche haben. Familienmitglieder. Bricht er dann auch den Kontakt von heute auf morgen ab?

    Ich als Onkelz-Fan der ab 2005 und sogar noch in diesem Februar gegen eine Reunion war, war einer der lautesten die am Ring gesungen hat. Ich habe mich seit Bekanntgabe von HHR mit der Sache auseinandergesetzt, mit Freunden gesprochen was sie von der Ssache halten und verstehe jetzt nicht mehr, warum ich all die Jahre so engstirnig war. Ich hab immer gesagt: "Eine Reunion wäre eine große Lüge." Ich kannte aber den Hintergrund nicht. Es gab ja nur Gerüchte.

    Natürlich wurden wir belogen. Aber nicht 2014, sondern 2004. Sie wollten mit dieser Lüge Kevin schützen. Leider ging das ganze nach hinten los. Aber sie sind verdammt nochmal nur Menschen. Wann verstehen das die einen oder anderen endlich.

    Dieser Typ hat in dieser "scheiß Familie" wie er sie selbst in einem Kommentar nennt nichts zu suchen. Er scheint sich selbst der nächste zu sein. Ich brauche den Typ nicht. Onkelz-Fan sein ist mehr als eine Sammlung zu haben. Das hab ich am HHR wieder gemerkt. Lieber bin ich von 100.000 Neffen und Nichten umgeben als von 100 Trotteln auf nem Dorffest.

    So und jetzt geh ich ins Bett. Gute Nacht Familie.


    Ups, nach dem Aufstehenhab ich gemerkt, daß ich vergessen habe den Test zu machen:

    1. wie wird stephan weidner geschrieben? (mit Hingabe)
    2. was isst kevin am liebsten? (kleine Kinder)
    3. wer ist/ was sind doc martens (ein bekannter Orthopäde)
    4. wieso ist das weiße album nicht gelb? (weil es schwarz is)
    5. wie war das kennzeichen vom tourbus bei der tour 2000? (FF-H* 8*)
    6. wann hat gonzo geburtstag? (An dem tag an dem er geboren wurde)

    Hoffe das ist alles richtig, so daß ich wieder auf ein Onkelz Konzert darf.
    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott. (Umberto Eco)

    Die Menschen, die diese Welt ruiniert haben, tragen Krawatten und keine Tätowierungen.
    tyr077
     
    Beiträge: 42
    Registriert: 24. Jun 2014, 21:05
    Wohnort: Saarbrücken



  • Konsequent? Das war einfach dumm. Er hat es gefilmt und aufgezeichnet um Aufmerksamkeit zu erhaschen.

    Konsequent sein schließt intelligent sein nicht aus. Hätte er es verkauft und den Erlös gespendet, würde er meinen vollen Respekt erhalten. So hingegen steht er wie ein selbstdarstellerischer Looser da, der obendrein noch illegal die Umwelt verschmutzt. Er hätte ebenso manch einem Fan mit kleiner Geldbörse einen riesigen Gefallen tun können. Außerdem bezweifle ich, dass der Gute ebenso seine MP3-Sammlung gelöscht hat.
    B.O.S.C.Gonzo28
     
    Beiträge: 742
    Registriert: 21. Jan 2014, 02:33



  • Ich habe dieses Video damals auch gesehen und konnte nur mit dem Kopf schütteln.
    Mir kommt er vor wie so ein trotzköpfiges Kind das doof findet das seine Helden "sich selbst verraten".

    Hätte er es für sich privat gemacht meinetwegen, aber das filmen zeigt nur, wie mein vorposter schon schrieb, das er nur gesehen werden möchte.
    Attentionwhore, nennt man das heute.
    Und ich stimme meinem vorgänger ebenfalls zu, das man mit dem Geld durch den Verkauf noch etwas nützliches hätte tun können.
    Aber was will man machen, wenigstens war er Konsequent..pff, echt mal, das ist nicht alles im Leben!
    Faulendes Fleisch
     
    Beiträge: 43
    Registriert: 18. Jul 2014, 14:11
    Wohnort: Koblenz



  • Gaehn....was fuern daemlicher Vollidiot, aber who cares?
    Auch hier ist ne Menge Muell zu lesen...neue Generation? Fantest? ..... Sonst alles gut?
    2005 Pippi in den Augen gehabt, jetzt machen die voellig unerwartet weiter, Verraeter, Arschloecher, Luegner,....ich lach mich schlapp.
    Finds geil , Onkelzkonzerte waren immer super Feste, ich liebe die Mucke! Da bin ich doch froh, wenns weitergeht.
    Und wenn die sich hinstellen und erzaehlen, dass sie pleite sind, und? Siehe eine Zeile weiter oben...das aendert (fuer mich) nichts.
    Und warum soll der Vollpfosten keine Karten bekommen haben? Es gab doch genuegend...und fuer das Gelumpe, dass er da gegrillt hat, haette er bestimmt etwas Startkapital bekommen ;-)

    Gruss Matze
    BOSC#0881
    10.10.1998 Oberhausen/16.+17.05.2000 Dortmund/28.+29.06.2002 Dortmund/
    19.07.2003 Loreley/08.09.2004 Oberhausen/22.09.2004 Münster/
    02.+03.10.2004 Dortmund/17.+18.06.2005 Lausitzring/20.+21.06.2014 HHR/
    19.+20.+26.06.2015 HHR/06.05.2016 Essen:)
    Matze 1979
     
    Beiträge: 65
    Registriert: 8. Feb 2014, 23:43



  • Jedem seine Meinung zum Comeback, ich finde es Super!!! Ohne wenn und aber. Wenn es jemand anderst sieht find ich das auch ok, aber alles zu verbrennen ist einfach nur Dumm.
    BöHser SAARlodrie
     
    Beiträge: 107
    Registriert: 15. Jun 2014, 19:34



  • Dieser junge Mann hat meine vollste Hochachtung aus zweierlei Gründen:

    1. Er steht hinter seinen Überzeugungen bis zur letzten Konsequenz!
    Das mag dem ein oder anderen in der Seele weh tun, zeugt aber von innerer Stärke. Für einen Krieger, der seine Entscheidung getroffen hat, gibt es keine Reue (Carlos Castaneda).

    2. DIES IST EIN AUFRUF AN ALLE, ES IHM GLEICHZUTUN!!! Ihr fangt an, ich ziehe nach... :)
    Noch ein paar von seiner Sorte, und der Gegen-Wert MEINER Sammlung steigt von einem kleinen Sportwagen aus Zuffenhausen zu einem Firmenrückkauf Porsche's von VW!! :)
    Werde meine Tattoos wohl auch bald seiner Feuerschale übergeben... hehe

    Aber im Ernst: Ich war enttäuscht (-wie dumm!) über die Rückkehr und deswegen nicht beim HHR (und das obwohl 'böhse seit 1980'...). Aber deswegen -oder weil man keine Karte bekommen hat- gleich die ganze Sammlung in' Schornstein zu blasen oder zu grillen?!
    *gagais*
    firma.tioz
     
    Beiträge: 4615
    Registriert: 1. Sep 2014, 13:37




  • TosaInu hat geschrieben: Fan verbrennt seine Onkelz-Sammlung - Wie findet ihr das?


    Gut.
    Da kann man ruhig mal klatschen.
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17



  • Bekloppt! Was da an Schätzchen dabei war... Wenn man genau guckt, hat er vorher noch ne Best-Of Zusammengebrannt. Ich meine, ich persönlich verbinde mit verschiedenen Onkelz-Songs große Erinnerungen bzw. Gefühle, die wirklich Gänsehaut erzeugen. Dass würde ich doch nie verbrennen.
    Zottel_LB
     
    Beiträge: 39
    Registriert: 30. Sep 2014, 11:50

VorherigeNächste


Zurück zu 2014 - Nichts ist für die Ewigkeit






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


cron