Going Underground - Kurzfilmfestival

Jetzt seid Ihr dran! Gibt es eine besondere Geschichte, die euch zu uns geführt hat? Was haben wir aus Eurem Leben gemacht, wie und was habt ihr von uns gelernt? Eine Geschichte, die bewegt oder aufrüttelt? Eine, die Mut macht? Es gibt so viel. Erzählt uns von Euch.


  • Hallo,

    ich habe heute von meiner Schwester diesen Artikel gezeigt bekommen. Laut dieser Seite http://9styles.de/going-underground/ findet in den U-Bahn Schachten von Berlin und München ein sehr interessantes Ereignis statt. Es geht um das Kurzfilmfestival Going Underground. Wer in dieser Gegend unterwegs ist sollte einen Blick auf die Bildschirme werfen. Den das Jury ist wir alle :D

    Viel Spaß
    bart
     
    Beiträge: 3
    Registriert: 10. Apr 2014, 13:57



  • Geile Sache! Mit EINEM Haken: Ich komme aus der Nähe von Dortmund! :(
    Aber allen Berlinern, Münchnern und Koreanern sei gesagt: Nutzt es, wenn schonmal etwas organisiert wird, das man nicht jeden Tag geboten bekommt!
    firma.tioz
     
    Beiträge: 4615
    Registriert: 1. Sep 2014, 13:37



  • Hach ja, die Hauptstädter wieder.... dann werd ich wohl mal wieder U-Bahn fahren....
    Trisa
     
    Beiträge: 787
    Registriert: 30. Jan 2014, 06:52



  • Gibt es doch schon seit locker 10 Jahren.... Ärgerlich ist immer wenn man genau vor dem Ende eines Videos aussteigen "muss".
    Viele Beiträge sind echt toll (viele aber auch nicht).
    "Eine für Soldaten praktische und sympathische Religion!"
    DOW
     
    Beiträge: 848
    Registriert: 9. Feb 2014, 15:39
    Wohnort: NRW





  • Hessen28 hat geschrieben:Lief der Film jetzt eigentlich im Kino?

    In der U-Bahn gibts ein Kino???? Oh, wie toll...
    ++++++*******R.I.P. Onkelz-Forum*******++++++

    ...du fickst dich grade selbst mein Bester!...

    Es ist wie es ist -> http://forum.dunklerort.de/
    Micky
     
    Beiträge: 27832
    Registriert: 21. Jan 2014, 15:55
    Wohnort: Saarbrücken



  • Jep micky nennt sich fahrplananzeiger xd
    Nicht immer ist eine entscheidung eine richtige entscheidung. Die kunst ist es das zu erkennen und diese entscheidung dann rückgängig zu machen.
    Pfanne
     
    Beiträge: 21025
    Registriert: 25. Jan 2014, 18:16
    Wohnort: Füssen



  • Micky hat geschrieben:
    Hessen28 hat geschrieben:Lief der Film jetzt eigentlich im Kino?

    In der U-Bahn gibts ein Kino???? Oh, wie toll...

    Sorry. Man sollte die Eingängsbeiträge doch richtig lesen. Den Respekt sollte man dem Ersteller schon entgegenbringen. An dieser Stelle, Sorry bart. Ich hoffe du liest dies noch. Mein erster Beitrag tut mir an dieser Stelle sogar richtig leid.
    Hessen28
     
    Beiträge: 2584
    Registriert: 21. Jan 2014, 20:25
    Wohnort: sechsdrei



Zurück zu Dein Onkelz "Way of Life"






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron