Onkelz für's Leben

Jetzt seid Ihr dran! Gibt es eine besondere Geschichte, die euch zu uns geführt hat? Was haben wir aus Eurem Leben gemacht, wie und was habt ihr von uns gelernt? Eine Geschichte, die bewegt oder aufrüttelt? Eine, die Mut macht? Es gibt so viel. Erzählt uns von Euch.
30. Jan 2014, 05:26

  • ...hmmm ? ich denk irgendwann um 88 hab ich den namen zum ersten mal gehört und 95 ging ich mit der frischen - hier sind die onkelz - für zwei n halb jahre auf langzeit therapie . dann wurde mein leben -naja ,normal war es wohl nie-aber bis 2000 geordnet , wirklich viel onkelz war da nicht mehr - immerwiedermal ein bischen mehr infiziert -nach jahrelangem sinnsuchen und versuchen den gefunden geglaubten sinn zu verstehen , mitlerweile mit frau und kindern in saarbrigge zurück ,meine kinder sind jungs von 19 und 21 und man merkt wer ihre eltern sind , dem herr sei dank - komm ich irgendwann heim und es bläst mir schon im erdgeschoss -stunde des siegers - ins gesicht...
    tja und jetzt , jetzt kenne ich den grund warum ich lebe - sehe und höre in JEDEM onkelz lied ein stück meines lebens - ein stück eines atomreaktors der mich treibt bis fast zum GAU und dann wieder das wasser das verhindert das ich mich für 250000jahre durch alles glüh was da kommen mag - das sind die 4 jungs aus frankfurt für mich.... sie sind schon lange , lange da...
    und ich ,meine jungs und ihre mutti sind schwerst onklivieziert -danke M. ,danke R. und danke J. HABE .danke an mein brennstoff -die onkelz und last but not least danke itschi....
    und jetzt WERD JUNI VERDAMMT !
    thetimpsonstim
     
    Beiträge: 2
    Registriert: 30. Jan 2014, 04:49


Zurück zu Dein Onkelz "Way of Life"






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron