Verlorene Jungs

... aber kein neuer "offener Bereich" und ohne Trash-Talk. Hier ist Hirnschmalz gefragt. Was kotzt euch richtig an da draußen? Oder, noch besser, was erfreut Euch? Lasst uns drüber reden.
15. Mai 2016, 04:33


  • 17.12.16 Düsseldorf / Route 66

    https://www.facebook.com/events/768998513237464/

    Verlorene Jungs - Verlorene Jungs vö 04/2015 !!! Absoluter Tipp
    © by Ox-Fanzine / Ausgabe #119

    Epigonen von Bands wie MUFF POTTER oder BOXHAMSTERS gibt es ganz sicher schon genug. Die meisten von ihnen sind schlecht. Punkt. Pause. Und jetzt klingen plötzlich auch VERLORENE JUNGS aus Düsseldorf auffällig nach diesen großen Originalen des neueren deutschsprachigen Punks.
    Pünktchen. Pünktchen. Pünktchen. Aber dann hört man genau hin und merkt, dass diese Platte begeistert und jetzt schon zu den Überraschungen des Jahres gehört. „Verlorene Jungs“ ist nämlich das Dokument eines Reifeprozesses, der beeindruckend gut gelungen ist.
    Anders gesagt: Noch nicht einmal die BROILERS haben es seinerzeit geschafft, so gekonnt den Oi!-Punk aus ihrer Musik zu tilgen, wie Sänger Schwefel und seine Bandkollegen das mit diesem Album schaffen.
    VERLORENE JUNGS, gegründet 1996, haben sich mit ihrer achten Platte in neue, zeitgemäße Punk-Gefilde katapultiert, ohne sich dabei der Lächerlichkeit preiszugeben. Sie verknüpfen dunkel-melancholische Texte, die manchmal zwar ein wenig zu sehr nach Tiefgang ringen, aber nie ins Platte abdriften, mit Punk der Marke Indierock, der hymnisch und zwingend daherkommt.

    „Verlorene Jungs“ klingt ganz und gar nicht nach Musikern, die den Glauben an ihre Sache und sich selbst verloren haben. Es klingt nach einer Band, die reif ist für die Zukunft. Eine Zukunft, die sie mit breiten, offenen Armen empfängt und dabei ruft: „Wenn ihr wollt, gehöre ich euch!“.

    Frank Weiffen

    © by Ox-Fanzine / Ausgabe #119 (April/Mai 2015)
    https://youtu.be/N9cW7kikB6w
    https://youtu.be/XujOv0zp6yg
    https://youtu.be/we-QUzOuvqg
    savethescene
     
    Beiträge: 6
    Registriert: 14. Jul 2015, 23:44

20. Mai 2016, 09:15


  • Komischer Name für eine alt Herren-Band^^
    Na heast
    Peterle
     
    Beiträge: 2071
    Registriert: 31. Jan 2014, 22:30
    Wohnort: Im Land der vergebenen Chancen

25. Mai 2016, 22:51


  • seit dem Peter aus der Band is leider absolutes Mittelmaß...wenn überhaupt...
    ...it's good to know who hates you and it is good to be hated by the right people....
    ToughEnough
     
    Beiträge: 2155
    Registriert: 29. Jan 2014, 10:54
    Wohnort: MINGA OIDA!

26. Mai 2016, 14:34


  • ToughEnough hat geschrieben:seit dem Peter aus der Band is leider absolutes Mittelmaß...wenn überhaupt...

    Dann kannst du ja Lost Boyz Army hören!
    https://www.facebook.com/heier666/
    Dies ist der erste Absatz einer gelben Signatur, die alle nur stört.
    Und das der zweite.
    Marc Heier
     
    Beiträge: 333
    Registriert: 29. Jun 2014, 12:55
    Wohnort: Kiel

16. Aug 2016, 03:12

17. Aug 2016, 20:37

17. Aug 2016, 21:25

17. Aug 2016, 21:59

17. Aug 2016, 22:05


  • devil hat geschrieben:
    firma.tioz hat geschrieben:
    Lily hat geschrieben:Noch ne Deutschrockband.


    ;)


    Noch ne Kopie....


    Und ich dachte, wir wär'n Freunde... :(
    *schniefz*
    ...

    Wie Dick und Doof!
    ...

    I.C.H. einzig und D.U. verdammt nochmal ENDLICH A-R-T-I-G!
    Wohl getäuscht...

    *schnüff*
    *schluchz*
    *heul*
    ...

    ;)
    firma.tioz
     
    Beiträge: 4615
    Registriert: 1. Sep 2014, 13:37

10. Nov 2016, 02:47


  • ToughEnough hat geschrieben:seit dem Peter aus der Band is leider absolutes Mittelmaß...wenn überhaupt...

    Wenn das wenigstens Mittelmaß wäre. Auch eine Mittelmaß-Band bringt auf einem Album mal 1-2 gute Songs, aber Verlorene Jungs sind einfach unterirdisch, das kann man sich doch nicht geben
    Die drei LBA-Alben sind aber großartig, schade, dass Zoni gesundheitsbedingt aussteigen musste.
    wendepunkt records
     
    Beiträge: 153
    Registriert: 24. Jan 2014, 02:57
    Wohnort: Dirty South



Zurück zu Der "virtuelle" Mülleimer






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron