Dumme Fragen

... aber kein neuer "offener Bereich" und ohne Trash-Talk. Hier ist Hirnschmalz gefragt. Was kotzt euch richtig an da draußen? Oder, noch besser, was erfreut Euch? Lasst uns drüber reden.
28. Sep 2015, 12:26

17. Feb 2016, 12:28


  • Bedeutet in Deutschland Demokratie lediglich, alle 4 Jahre ein Kreuz machen zu dürfen?

    Seit dem Beginn des Jahrtausends machten außer der CDU alle im Bundestag vertreten Parteien Vorschläge zur Anpassung des Grundgesetzes, um den Geltungsbereich von Volksbegehren und Volksentscheid über die enge Themenbegrenzung auf Gebietsneugliederungen zu erweitern:

    2002 brachten die Fraktionen der SPD und der Grünen erstmals einen solchen Entwurf in den Deutschen Bundestag ein, der aber mit den Stimmen der CDU/CSU-Opposition abgelehnt wurde[15]

    2006 brachten die Fraktionen von Grünen,FDP und Die Linke getrennt jeweils einen eigenen Entwurf in den Bundestag ein; alle drei Vorschläge wurden mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU, CSU und SPD abgelehnt[16]

    2010 brachte Die Linke einen entsprechenden Entwurf in den Bundestag ein, der in der namentlichen Abstimmung von 61 Abgeordneten befürwortet und bei 60 Enthaltungen von 400 Abgeordneten abgelehnt wurde[17]

    2013 befürworteten SPD und CSU im Rahmen einer gemeinsamen Stellungnahme bei den laufenden Koalitionsverhandlungen die Einführung bundesweiter Volksentscheide. Aufgrund der strikten Ablehnung der CDU fand diese Position aber keinen Eingang in den Koalitionsvertrag[18]. Über eine Frage auf Abgeordnetenwatch zu den Koalitionsverhandlungen ergab sich, Sigmar Gabriel und Horst Seehofer waren dafür und Angela Merkel war dagegen.

    Quelle: Wikipedia
    Hessen28
     
    Beiträge: 2584
    Registriert: 21. Jan 2014, 20:25
    Wohnort: sechsdrei

17. Feb 2016, 15:49


  • Hessen28 hat geschrieben:Bedeutet in Deutschland Demokratie lediglich, alle 4 Jahre ein Kreuz machen zu dürfen?

    Seit dem Beginn des Jahrtausends machten außer der CDU alle im Bundestag vertreten Parteien Vorschläge zur Anpassung des Grundgesetzes, um den Geltungsbereich von Volksbegehren und Volksentscheid über die enge Themenbegrenzung auf Gebietsneugliederungen zu erweitern:

    2002 brachten die Fraktionen der SPD und der Grünen erstmals einen solchen Entwurf in den Deutschen Bundestag ein, der aber mit den Stimmen der CDU/CSU-Opposition abgelehnt wurde[15]

    2006 brachten die Fraktionen von Grünen,FDP und Die Linke getrennt jeweils einen eigenen Entwurf in den Bundestag ein; alle drei Vorschläge wurden mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU, CSU und SPD abgelehnt[16]

    2010 brachte Die Linke einen entsprechenden Entwurf in den Bundestag ein, der in der namentlichen Abstimmung von 61 Abgeordneten befürwortet und bei 60 Enthaltungen von 400 Abgeordneten abgelehnt wurde[17]

    2013 befürworteten SPD und CSU im Rahmen einer gemeinsamen Stellungnahme bei den laufenden Koalitionsverhandlungen die Einführung bundesweiter Volksentscheide. Aufgrund der strikten Ablehnung der CDU fand diese Position aber keinen Eingang in den Koalitionsvertrag[18]. Über eine Frage auf Abgeordnetenwatch zu den Koalitionsverhandlungen ergab sich, Sigmar Gabriel und Horst Seehofer waren dafür und Angela Merkel war dagegen.

    Quelle: Wikipedia



    nöööp, nach 2010 schon 2013 ... die haben die amtsperioden an die bayerntrainer angepasst.
    böhse seit 00?!
    Hannoi 04
    ESW LR 05, I+II, Band 2654 Tage an
    FFM 07, 27 Jahre BÖHSE
    HHR 14, I+II
    HHR 15, I+II
    Bremen 16
    Dortmund 16, I
    Hannoi 16, I+II
    FFM 16, III
    B.O.S.C.6348
    Maggi6348
     
    Beiträge: 8436
    Registriert: 10. Feb 2014, 17:12
    Wohnort: LK HM

24. Jun 2016, 08:07

24. Jun 2016, 08:50


  • Pillenschlucker hat geschrieben:Was passiert, wenn man seinen eigenen Tod überlebt?

    man lebt weiter
    Nexus2.0
     
    Beiträge: 1243
    Registriert: 31. Jan 2014, 09:30

25. Jun 2016, 16:09


  • Pillenschlucker hat geschrieben:Was passiert, wenn man seinen eigenen Tod überlebt?


    dann bekommst du nen auftritt bei stern tv
    Tour 2016
    - 16.11. Bremen
    - 07.12. Hannover, Danke Kanzler
    - 12.12. Hamburg
    boysen
     
    Beiträge: 1236
    Registriert: 31. Jan 2014, 01:54
    Wohnort: Hallig Langeneß

25. Jun 2016, 16:10


  • boysen hat geschrieben:
    Pillenschlucker hat geschrieben:Was passiert, wenn man seinen eigenen Tod überlebt?


    dann bekommst du nen auftritt bei stern tv


    Oder die Schlagzeile bei Bild.
    <<>>
    Onkelz Forum - Killed by Death
    <<>>

    Ersatz BO Forum: http://forum.dunklerort.de/
    devil
     
    Beiträge: 27246
    Registriert: 28. Jan 2014, 15:00
    Wohnort: Badlands Bavaria / MUC

26. Jun 2016, 03:43


  • Ob Udo Lindenberg nächstes Jahr nochmal Tourt?
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17

20. Jul 2016, 10:35

20. Jul 2016, 12:21


  • Pillenschlucker hat geschrieben:
    Pillenschlucker hat geschrieben:Was passiert, wenn man seinen eigenen Tod überlebt?

    Hier gibts einen interessanten Artikel über das Thema: http://www.weltderwunder.de/artikel/die ... r-sterben/

    der artikel ist sehr interessant, was mich allerdings etwas schreckt: "In 20 Jahren werden wir in der Lage sein, Menschen zu reanimieren, die schon seit zwölf oder gar 24 Stunden tot sind"
    Nexus2.0
     
    Beiträge: 1243
    Registriert: 31. Jan 2014, 09:30

20. Jul 2016, 12:35


  • Nexus2.0 hat geschrieben:
    Pillenschlucker hat geschrieben:
    Pillenschlucker hat geschrieben:Was passiert, wenn man seinen eigenen Tod überlebt?

    Hier gibts einen interessanten Artikel über das Thema: http://www.weltderwunder.de/artikel/die ... r-sterben/

    der artikel ist sehr interessant, was mich allerdings etwas schreckt: "In 20 Jahren werden wir in der Lage sein, Menschen zu reanimieren, die schon seit zwölf oder gar 24 Stunden tot sind"


    Diejenigen, die bereits seit Jahren auf die Technik des "Wiederauftauens" warten dürften sich freu'n!
    Für sie dürften's gute Nachrichten sein.
    ;)

    Der Mensch und sein Wahn, gott spielen zu müssen!

    P.E.R.V.E.R.S.!!!

    Hierzu meine Lieblingsband (NACH den onkelz, versteht sich! ... ;)

    ¡T! - X

    ...don't fuck with our X... *lautrausgröhl*
    firma.tioz
     
    Beiträge: 4615
    Registriert: 1. Sep 2014, 13:37

21. Sep 2016, 15:17

25. Sep 2016, 11:05

25. Sep 2016, 11:20

25. Sep 2016, 20:39


  • Pillenschlucker hat geschrieben:Kamen bei Milli Vanilli auch die Ansagen zwischen den Liedern vom Band?


    Nee, die kamen von der band.
    böhse seit 00?!
    Hannoi 04
    ESW LR 05, I+II, Band 2654 Tage an
    FFM 07, 27 Jahre BÖHSE
    HHR 14, I+II
    HHR 15, I+II
    Bremen 16
    Dortmund 16, I
    Hannoi 16, I+II
    FFM 16, III
    B.O.S.C.6348
    Maggi6348
     
    Beiträge: 8436
    Registriert: 10. Feb 2014, 17:12
    Wohnort: LK HM

VorherigeNächste


Zurück zu Der "virtuelle" Mülleimer






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron