Überwachung 2.0 - Der Staat überwacht Dich

... aber kein neuer "offener Bereich" und ohne Trash-Talk. Hier ist Hirnschmalz gefragt. Was kotzt euch richtig an da draußen? Oder, noch besser, was erfreut Euch? Lasst uns drüber reden.







  • danke hutzenwicht!

    hab anschließend ein wenig gegockelt und war doch überrascht welche menge an fingerzeigen es auf diese doku gab und gibt... danach kam dann die herbe ohrfeige.^^ man macht ihn persönlich für paris und den erfolg für terroristische anschläge verantwortlich und fordert für ihn die todesstrafe? bis heute hat sich nur die bild damit geschmückt..ich wundere mich, warum diese nachricht nicht über die anderen sender ging, die sich doch alle auf den scheiß berufen - normalerweise.

    und vor allem..WO bleiben die empörten aufschreie der besorgten bürger? ich muss unbedingt sofort in den wald!
    ~REGENBOGEN~

    "Der Friede stellt sich niemals überraschend ein. Er fällt nicht vom Himmel wie der Regen.
    Er kommt zu denen, die ihn vorbereiten.
    "
    Kascha
     
    Beiträge: 15783
    Registriert: 20. Jan 2014, 20:17





  • Bayerischer Verfassungsschutz bekommt bundesweit einmalige Rechte

    Zitat:
    "Herrmann räumte ein, dass die CSU mit dem Gesetz an die Grenzen dessen gehe, was gesetzlich und vom Bundesverfassungsgericht erlaubt sei. Das sei aber zum Schutz der Demokratie dringend notwendig. Die Sicherheit der Menschen im Land müsse wichtiger sein als die Sicherheit virtueller Daten, sagte er mit Blick auf die Vorratsdatenspeicherung und die neuen Zugriffsrechte für den Verfassungsschutz. "Wir stehen dazu", sagte er und rief den Bund und die anderen Länder auf, sich dem bayerischen Vorbild anzuschließen."
    Schwarz / Weiß ist genug.
    Memento moriendum esse!
    https://www.youtube.com/watch?v=hhjEqOj5QqA
    hutze
     
    Beiträge: 9781
    Registriert: 7. Feb 2014, 15:55


Vorherige


Zurück zu Der "virtuelle" Mülleimer






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


cron