Lieder anderer Bands über die Onkelz

... Irgendwer hat irgendwo, irgendwas über uns geschrieben und ihr habt es gelesen? Gut, hier rein.


  • Stekemape_BO hat geschrieben:
    Ali G. hat geschrieben:Für die Ewigkeit live in Frankfurt

    https://www.youtube.com/watch?v=ZKPn_9MhnfU

    Geile Version vom Mo, viel besser als die ohnehin schon sehr gute Studioversion :)


    Sehr, sehr geil! Hab die live Version gerade das erste Mal gehört und das Teil ist wirklich mal richtig fett!

    Hammergeil
    böhser_wiener
     
    Beiträge: 162
    Registriert: 22. Jan 2014, 16:16



  • Moondog hat geschrieben:"Legenden" von den Sportfreunden?

    Eher nicht vermute ich.

    Wobei es inhaltlich durchaus passen würde! ;-)



    NEIN! Wurde aber schon in einem anderen Thread totdiskutiert.
    Anonnim
     
    Beiträge: 121
    Registriert: 15. Feb 2014, 10:52





  • Irgendwie ganz cool, dabei ne Flasche Bier und in Erinnerungen schwelgen. . .
    Noch nie vorher gehört.
    ...ich erinner' mich gern an diese Zeit, eine Zeit die man nie vergisst!
    B.O.S.C. #7636
    onkelreuter
     
    Beiträge: 103
    Registriert: 27. Jan 2014, 17:39
    Wohnort: Merzen/Osnabrück



  • Ich auch nicht, echt ein mega geiler Song.

    Nur dass für mich die Gründe der Reunion absolut nachvollziehbar sind. Evtl. änderst du ja nach dem Hockenheimring nochmal deine Meinung und änderst diese paar Textzeilen ein bisschen ab :-P Dann wäre der Song perfekt.

    Ne Spaß, super Lied ;-)
    böhse seit 2002
    Wir können nicht sein was wir nicht sind, denk gefährlich, quer und wild
    Leg die Karten auf den Tisch, sei was du wirklich bist!
    Böhser Nürnberger
     
    Beiträge: 2838
    Registriert: 20. Jan 2014, 23:08
    Wohnort: Nürnberg



  • kein Lied, aber ich weiß nicht wo ichs sonst rein schreiben soll, passt hier vielleicht noch am besten rein.

    Ich so "undercover" auf facebook unterwegs und es ist ja krass wie viel fascho Seiten es da gibt. Gerade geschaut was der "feind" so macht und dabei auf eine Band Seite gekommen und eine erstaunliche Diskussion aufgeschnappt. Die Band, die sich offen als NS Band bezeichnet, hat unter ihren "Fans" gefragt was sie vom Onkelz Comback halten. Interessant war dass die Kommentare das gesamte Spektrum abbildeten das auch in der Bio behandelt wurde wenn es um den Umgang von Fascho Bands mit den Onkelz geht. Von Verräter, über früher geil, noch nie geil, obwohl so und so, immer noch geil, manche Lieder geil, Komerz, bis hin zu brauch kein Mensch war alles dabei. Zum Schluß meldete sich die Band selbst zu Wort und meinte sie finden es geil. Die Onkelz waren zwar nie NS und haben sich auch immer wieder gegen Rechts ausgesprochen aber "würdigten" sie als eine der ersten Skin Bands und man verbinde Erinnerungen mit der Band.

    Jetzt kann man auf so eine "Würdigung" natürlich verzichten aber ich fands interessant...
    "Wenn ich einmal wirklich sterbe, wird mir keiner glauben." - Fidel Castro
    Cruser 2.0
     
    Beiträge: 470
    Registriert: 21. Jan 2014, 20:08




  • Lumpi810 hat geschrieben:moin, wollte mal meinen song dazu in den ring werfen...

    http://www.youtube.com/watch?v=hyZPXcapAMY



    Das ist Textlich das beste Tribute Lied was ich je gehört habe.

    Feines ding!
    "Seine alten nun erlöst
    Er endlich frei
    Religion heißt jeden seins
    Der Junge mit dem Schwefelholz
    erst vergessen nun befreit"

    "Es ist innlos mit sich selbst zu spaßen
    wenn dein leben vor den Abgrund steht"
    Broilers Fan
     
    Beiträge: 2748
    Registriert: 21. Jan 2014, 23:17



  • Cruser 2.0 hat geschrieben:Zum Schluß meldete sich die Band selbst zu Wort und meinte sie finden es geil. Die Onkelz waren zwar nie NS und haben sich auch immer wieder gegen Rechts ausgesprochen aber "würdigten" sie als eine der ersten Skin Bands und man verbinde Erinnerungen mit der Band.

    Jetzt kann man auf so eine "Würdigung" natürlich verzichten aber ich fands interessant...

    Schon interessant wo Toleranz zu finden ist und wo nicht.
    "Eine für Soldaten praktische und sympathische Religion!"
    DOW
     
    Beiträge: 848
    Registriert: 9. Feb 2014, 15:39
    Wohnort: NRW



  • Gestern am Schluss in der Kulturzeit auf 3sat gehört und gesehen:

    OK Kid - "Gute Menschen"

    (mit Musikclip, erscheint im April auf dem Album "Zwei")

    Textzeile: "Kinderschänder müssen sterben, voll okay, Böhse Onkelz auf der Heckscheibe stehen, mit Deutschlandfahnen schwenkend durch die Straße gehen, alles nur gut gemeint aus Angst um ihre Blutsbrüder, sie sind das Volk, alles nur besorgte Wutbürger, Stammtisch-Modus, jetzt wird laut diskutiert, Schwarz Rot Grün, alles wird graumeliert..."
    MadHatter
     
    Beiträge: 201
    Registriert: 7. Feb 2014, 14:30





  • Varium66 hat geschrieben:Ich vermute mal, dass sie vom BO Managment das okay bekommen haben, sonst würde ich die schnell verklagen :-)

    https://m.youtube.com/watch?v=WOWKvVsqtL4


    Die RAC Deppen haben noch zig andere Onkelz Cover gemacht. Aber wer als Band gegen Toleranz ist, hat keinen der Onkelz-Texte verstanden...
    Die Welt ist viel zu klein, drum erlange Reife,
    nicht verstehen muss man Geschichte, sondern begreifen.
    Ich scheiss auf Heimat, solidier mich nicht
    mit nationalem Gequatsche, hör zu, du Wicht.
    Deine Ideale aus braun-rotem Flair, geben gar nichts her!

    _____________________
    Veritas Maximus - Heimat
    Pflugschar
     
    Beiträge: 1411
    Registriert: 23. Jan 2014, 17:50
    Wohnort: Dresden


VorherigeNächste


Zurück zu Presse und Medien






Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron